SWR2 Leben

Traumberuf Polizist? Alles eine Frage des Respekts

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (43,1 MB | MP3)

Die Polizei gilt längst nicht mehr allen als Freund und Helfer. Für manche ist sie sogar zum Hassobjekt geworden. Laut Bundeskriminalamt werden jeden Tag 200 Polizisten im Dienst Opfer von Gewalt.

Unabhängig davon, wie einzelne Polizisten durch Übergriffe oder rassistische Taten selbst zu diesem Stimmungsumschwung beigetragen haben, stellt sich die Frage: Wie erleben Polizisten ihren Berufsalltag? Wie gehen sie mit solchen Erfahrungen um? Und was hat sich im Lauf der vergangenen Jahrzehnte verändert?

STAND
AUTOR/IN