SWR2 Tandem

Radio für die russischsprachige Community – Maria Kritchevski spricht über Krieg und fordert Frieden

STAND
MODERATOR/IN
Frauke Oppenberg
REDAKTEUR/IN
Martina Kögel

Audio herunterladen (32,5 MB | MP3)

Maria Kritchevski wird 1972 in Leningrad geboren, mit 18 Jahren kommt sie nach Düsseldorf und studiert Germanistik und Amerikanistik. 1996 zieht sie nach Berlin und arbeitet zunächst für eine russischsprachige Wochenzeitung bevor sie zu „Radio Russkij Berlin“ wechselt, einem Unterhaltungsprogramm für die russischsprachige Community in Deutschland. Der russische Angriff auf die Ukraine veranlasst Kritchevski und ihr Team dazu, Programm und Sendernamen zu ändern: Als „Radio Golos Berlina“ klären die Journalisten nun auf Russisch über den Krieg auf und wollen eine hörbare Stimme für den Frieden sein. 

Musiktitel

Patience
Deep Throat Choir
CD: In order to know you

Bez Boju
Okean Elzy
CD: The best of Okean Elzy

Zhuravli
Vladimir Kornéev mit dem WDR Funkhausorchester
CD: Vladimir Kornéev / Chansons d'Amour - Romance

Ballad of a politician
Regina Spektor
CD: What we saw from the cheap seats

Poka Gorit Svecha
Maschina Wremeni
CD: V Dobryj Chas

Dossier Der Ukraine-Krieg — Hintergründe, Informationen, Fakten

Am 24. Februar 2022 hat Russland die Ukraine militärisch angegriffen. Millionen Menschen sind seitdem aus der Ukraine geflüchtet, auch nach Deutschland. Unser Dossier zeigt die Hintergründe und Auswirkungen des Kriegs.  mehr...

STAND
MODERATOR/IN
Frauke Oppenberg
REDAKTEUR/IN
Martina Kögel