SWR2 Tandem

Mit dem Motorrad auf dem Landweg nach New York - Anne Knödler, Künstlerin und Abenteurerin

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN

Audio herunterladen (30,2 MB | MP3)

"972 Breakdowns" - also 972 Pannen, lautet der Titel eines Films, den die Künstlerin Anne Knödler zusammen mit vier Freunden gedreht hat. Es ist das Dokument einer waghalsigen Reise: zweieinhalb Jahre lang waren Knödler und ihre Mitreisenden auf Motorrädern unterwegs, um von Deutschland aus auf dem Landweg nach New York zu fahren.

Sie erlebten viel Gastfreundschaft, aber auch sehr karge, abweisende Landschaften, in denen es keine richtigen Straßen mehr gibt. Und einige Male gerieten sie auch ernsthaft in Gefahr, nicht nur wegen der erwähnten 972 Pannen.

Motorradfahrer haben in der mogolischen Steppe ein Zelt aufgebaut. Im Hintergrund sind Berge zu sehen (Foto: leavinghomefunktion)
Station einer abenteuerlichen Reise: Die fünf Künstler rasten mit Sack, Pack, Motorrädern und Pferd auf einem Hochplateau in der Mongolei leavinghomefunktion Bild in Detailansicht öffnen
972 Pannen erträgt man nur mit Humor. Efy (l.) und Johannes spannen ein Kamel an ihren Beiwagen. leavinghomefunktion Bild in Detailansicht öffnen
Das Megafloß - 50qm groß und 5 Tonnen schwer. leavinghomefunktion Bild in Detailansicht öffnen
Zwischenstopp: Auf der Old Road of Bones steckt eine der Ural-Maschinen in einem Sumpf fest leavinghomefunktion Bild in Detailansicht öffnen
Am Ende der Road of Bones: da kann nur noch der große Bruder des Ural Motorrades helfen - der Ural-Truck leavinghomefunktion Bild in Detailansicht öffnen

Musiktitel

I should run
Viktoria Tolstoy
CD: Stations

The rooster
Soundtrack aus dem Film
CD: 972 Breakdowns

Finde mich
Sophie Hunger
CD: Halluzinationen

Catholic country
Kings Of Convenience feat. Feist
CD: Catholic country

The rooster
Soundtrack aus dem Film
CD: 972 Breakdowns

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN