Tandem

Küsse vor der Kamera - Julia Effertz koordiniert intime Filmszenen

STAND
INTERVIEW
Viktoria Merkulova
REDAKTEUR/IN
Fabian Elsäßer

Julia Effertz ist die erste Intimitätskoordinatorin in der deutschen Filmbranche. Nach dem Me-Too-Skandal hofft sie auf einen Kulturwandel.

Audio herunterladen (22,6 MB | MP3)

Als eine der ersten Intimitätskoordinatorinnen in Deutschland kümmert sich Julia Effertz an Filmsets darum, dass sich SchauspielerInnen bei intimen Szenen wohl fühlen. Seit #MeToo wird über das Miteinander zwischen Frauen und Männern in der Filmbranche heftig diskutiert. Damit gespielte Intimität für alle Beteiligten nicht zur unangenehmen Erfahrung wird, berät Julia Effertz schon vor den Dreharbeiten. Ein Gespräch über Machtmissbrauch im Film, Fernsehen, Theater, und auch darüber, wie schwer Schauspielerinnen und Schauspieler es gerade haben.

Musiktitel:

The Opposite Side of the Sea
Oren Lavie
CD: The opposite side of the sea

Gara
Dani & Debora Gurgel Quarteto
CD: Gara

Reason or Rhyme
Bryan Ferry And His Orchestra
CD: Bitter Sweet

Henger Sammen
Frida Annevik
CD: Andre Sanger

Grandma's Hands
Gregory Porter feat. Ben L'Oncle Soul
CD: Grandma's hands

STAND
INTERVIEW
Viktoria Merkulova
REDAKTEUR/IN
Fabian Elsäßer