SWR2 Leben

Hinter der Wohnungstür — Männer, die als Kind Gewalt erfahren haben

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (22 MB | MP3)

In der Familie findet Gewalt gegen Kinder hinter verschlossenen Türen statt. Immer noch werden Kinder in Deutschland von ihren Eltern verprügelt. Vor allem Jungs.

Was macht das mit ihnen? Und wo können Männer, die unter der Gewalt in ihrer Kindheit leiden, Hilfe bekommen?

Zwei Betroffene erzählen ihre Geschichte und wie sie es geschafft haben, ihre Traumata zu überwinden. Sie haben Unterstützung bekommen: in Selbsthilfegruppen, durch die Männerberatung, vom Weißen Ring oder vom Opferdienst der Polizei.

Gespräch Familien im Corona-Stress - Was tun, wenn es hochkocht?

Die Corona-Krise ist nicht nur ein Stresstest für Staat und Unternehmen, sondern auch für Familien. Experten befürchten eine Zunahme von Konflikten und Gewalt.
 mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Zeitgenossen Stefan Gemmel: „Für Kinder bin ich manchmal wie ein Prellbock“

Bücherschreiben ist für Stefan Gemmel das eine - mindestens genauso wichtig ist ihm aber der Austausch mit Kindern und Jugendlichen, etwa bei Lesungen. Er will die kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer zum Lachen und Nachdenken gleichermaßen bringen, um sie fürs Lesen zu begeistern. Stefan Gemmel lässt sich deshalb immer wieder spektakuläre Aktionen einfallen  mehr...

SWR2 Zeitgenossen SWR2

STAND
AUTOR/IN