Tandem Gespräch Lebensnahes Lernen

Die Pädagogin Gabriele Pohl über kindliche Entwicklung und Bildung

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
19:05 Uhr
Sender
SWR2

Was ist für Kinder wichtig, um ein erfülltes und gesundes Leben führen zu können? Was heißt frühkindliche Förderung? Gabriele Pohl hat immer dem lebensnahen, praxisbezogenen Lernen den Vorzug gegeben. Als Pädagogin und Therapeutin fördert sie die Phantasie und das freie ungezwungene Spielen des Kindes. Sie ist Gründerin des Kaspar Hauser Instituts für heilende Pädagogik, Kunst und Psychotherapie. Ebenfalls in Mannheim gründete Gabriele Pohl 2013 den "Zwischenraum", wo Kinder und Jugendliche in Schul- und Entwicklungskrisen Unterstützung bekommen. Ihr aktuelles Thema, über das sie schreibt: "Die Würde des Kindes ist unantastbar".

Musiktitel:

Teach Me Tonight
China Moses
CD: This one's for Dinah

Casualmente
Chico Buarque
CD: Caravanas

Teach The Gifted Children
Youn Sun Nah
CD: She moves on

Laufen lernen
Drangsal
CD: Zores

When Did You Learn
Gregory Porter
CD: Be Good

Bücher von Gabriele Pohl (Foto: diverse)
Bücher von Gabriele Pohl diverse
INTERVIEW
STAND
MODERATOR/IN
REDAKTION