Zeitgenossen

Manfred Lütz: „Ohne christliche Wurzeln wird unsere Gesellschaft eiskalt“

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (40,3 MB | MP3)

Der Zeitgeist ist mit Sicherheit nicht römisch-katholisch. Er hält Religion für ein Wahnsystem, Gott für eine Projektion und Kirchgänger für nicht mehr ganz zurechnungsfähig. Der tief gläubige Theologe Manfred Lütz steht demnach naturgemäß wider den Zeitgeist. Einerseits. Andererseits ist Manfred Lütz ein anerkannter Psychotherapeut und Psychiater. Seelenkunde und Seelenheil bilden bei ihm eine gelungene Symbiose.

STAND
AUTOR/IN