STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Der Nobelpreis für Physik, den sich ein Astrophysiker aus Kanada und zwei Schweizer Kollegen teilen, beschäftigt heute die Kulturteile der Zeitungen und das Netz, außerdem der zukünftige Intendant der Berliner Volksbühne: René Pollesch - und „Joker“ von Todd Phillips, der diesjährige Siegerfilm der Festspiele in Venedig, der am Donnerstag auch in die deutschen Kinos kommt. Die Kulturmedienschau von Anja Höfer.

Film „Joker“ Zeitgeist-Kino und Oscar-Favorit von Todd Philipp

Vor vier Wochen gewann Todd Phillips „Joker“ in Venedig überraschend den Goldenen Löwen. In den USA ist er schon vor seinem Start umstritten, manche werfen dem Film vor, er legitimiere Gewalt.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Physik Nobelpreis geht an drei Astrophysiker

Der Nobelpreis für Physik geht in diesem Jahre an den Kanadier James Peebles und die Schweizer Michel Mayor und Didier Queloz für ihre Beiträge zum Verständnis des Universums und des Platzes der Erde im Kosmos.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Bühne René Pollesch wird Intendant der Berliner Volksbühne

Der 56-jährige Autor und Regisseur René Pollesch wird ab 2021 Intendant der Berliner Volksbühne. Das ist für dieses Haus und für Berlin die beste Entscheidung, die Kultursenator Klaus Lederer treffen konnte, meint Berlin-Korrespondentin Ina Beyer.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
AUTOR/IN