Karl-Sczuka-Preis 2018

STAND

Karl-Sczuka-Preis 2018

Der Karl-Sczuka-Preis 2018 geht an das Stück „Vive les fantômes“ von Martin Brandlmayr.

Karl-Sczuka-Förderpreis 2018

Der diesjährige Karl-Sczuka-Förderpreis in Höhe von 5.000 Euro wird an Carsten Schneider für seine Hörcollage "Die Gefahren eines Jahres im Deutschlandfunk" vergeben.

Weitergehende Informationen zu den Preiswerken

Übersicht Karl-Sczuka-Preis 2018

Übersicht der Preisträger*innen und Preiswerke 2018  mehr...

Karl-Sczuka-Preis Hörspiel als Radiokunst

Der Karl-Sczuka-Preis für Hörspiel als Radiokunst 2022 geht an Jan Jelinek für sein Hörstück "Überwachung – in drei Episoden".  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR