STAND
AUTOR/IN

Jan F. Kurth (Stimme, Fieldrecordings – Freiburg), Demian Kappenstein (Schlagzeug, Elektronik – Dresden) und Matthias Kurth (E-Gitarre – Köln)

Futuristische und zugleich erdige Grooves treffen auf räumlich entrückte bis brachiale Gitarrensounds und eine Stimme die wortlos säuselt, bellt, haucht und kratzt. Spontan auftauchende Songs verflüchtigen sich wieder und verlieren sich im Klangkosmos von FARBENFROH.

Den Schlagzeuger Demian Kappenstein und die Brüder Jan F. Kurth (Stimme) und Matthias Kurth (E-Gitarre) verbindet ein langer gemeinsamer musikalischer Weg. So bespielten sie mit der Band MAHAPHON CLANG mit Ramesh Shotham mehrfach den indischen Subkontinent. Mit dem Künstlerkollektiv shortfilmlivemusic(SFLM) entwickeln sie seit 2005 Filmkonzerte und führten diese in Deutschland, diversen europäischen Ländern und Taiwan auf. Für den Art's Birthday treffen sie sich dort, wo sie sich kennengelernt haben, nämlich in der freien Improvisation.

Demian Kappenstein studierte bei Free-Jazz-Legende Günter "Baby" Sommer und arbeitete mit Musikern wie Rolf Kühn, Markus Stockhausen, Kurt Rosenwinkel, Arve Henriksen, Louis Sclavis und Robyn Schulkowsky. Matthias Kurth fühlt sich auf allen Saiteninstrumenten zu Hause, beherrscht neben verschiedenen Gitarren auch die arabische Laute Oud und arbeitet ebenso mit Sänger*innen wie mit Symphonieorchestern aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen . Jan F. Kurth bewegt sich spielerisch zwischen Musik und Theatralik, und benutzt dabei die Stimme mit und ohne Text als Instrument und Geräuscherzeuger.

Freiburg

SWR2 und E-Werk Freiburg feiern den Geburtstag der Kunst Art's Birthday

Am 17. Januar hat die Kunst Geburtstag. SWR2 feiert dieses Jahr online mit dem Freiburger E-Werk – mit einem europaweit vernetzten Klangkunstprojekt, Konzerten, Performances und Videoinstallationen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN