SWR 1 Meilensteine (Foto: SWR)

1987 – SWR1 Meilensteine

INXS – "Kick"

STAND

Das sechste Studioalbum von INXS "Kick" erschien im Oktober 1987 und verhalf der Band zu internationaler Popularität. Weltweit wurde die Platte 20 Millionen Mal verkauft.

Audio herunterladen (65 MB | MP3)

1977 startet die Band zunächst mit dem Namen "Farriss Brothers", ab 1979 nennen sie sich INXS. In Australien gelten sie als ausgezeichnete Live-Band, spielen in sogenannten Pub Gigs in Kneipen. 1982 schaffen sie es mit der Single "The One Thing" dank MTV in die US-Top 30 und spielen als Vorband von Queen.

Mit "Kick" hatten sich INXS vorgenommen, international durchzustarten mit einer Mischung aus Rock, Funk und Soul und einem Album, auf dem jeder Song eine Hitsingle hätte sein können - am Ende waren es fünf an der Zahl - der größte Hit, "Need You Tonight" erreichte in den USA Platz 1 der Single-Charts.

Das Geheimnis: Funk, verwoben mit Rock

Dabei weigert sich das Plattenlabel Atlantic Records zunächst, die Platte, die in Sydney und Paris aufgenommen wird, zu veröffentlichen. Erst eine erfolgreiche Collegeradio-Tour führt dazu, dass die Platte schließlich doch erscheint. Ein Erfolsgeheimnis von INXS ist, dass sie Funk mit Rock verweben und so einen treibenden Groove generieren. Dabei nutzen sie alle zur Verfügung stehenden musikalischen Mittel: Exzessiven Drum Computer, Schlagzeug, dominante E-Gitarren, Saxophon. Typisches Stilmittel im Sound dieses INXS-Albums sind die Spannung erzeugenden Pausen, wie besonders in "Need You Tonight" und "Never Tear Us Apart".

INXS (Tim Farris, Kirk Pengilly, Andrew Farris, Michael Hutchence, Gary, Garry Beers und Jon Farris) 1991. (Foto: dpa Bildfunk, United Archives)
INXS (Tim Farris, Kirk Pengilly, Andrew Farris, Michael Hutchence, Gary, Garry Beers und Jon Farris) 1991. United Archives

Texten und komponieren funktionieren beim Album "Kick" kongenial: Musikalisches Mastermind war Andrew Farriss, Michael Hutchence dagegen konnte singen und texten. Für das Album haben die Brüder erstmals Musik und Texte alleine produziert, ohne die Hilfe des Labels oder anderer Autoren.

Warum dieses Album so bedeutend war, worin die Raffinessen in Gesang und Komposition und die Nähe zu Queen bestehen – und viele andere Hintergründe zu "Kick" – darüber sprechen wir in dieser Folge des SWR1 Meilensteine Podcasts.

Links zum Podcast

Jetzt Podcast abonnieren!

SWR1 Meilensteine - Alben, die Geschichte machten

Jede Woche stellt die SWR1 Musikredaktion ein Meisterwerk der Rock- und Popmusik vor.  mehr...

Mehr SWR1 Meilensteine

1982 – SWR1 Meilensteine Michael Jackson – "Thriller"

Michael Jacksons Album "Thriller" wird 40! Bis heute ist die Platte des "King of Pop" Das meistverkaufte Album aller Zeiten.  mehr...

1966 – SWR1 Meilensteine The Beatles – "Revolver"

Das "Revolver" Album der Beatles hat langsam die Zeit eingeläutet in denen die Beatles sich von ihren Livekonzerten ab und mehr der Studioarbeit zugewandt haben.  mehr...

1991 – SWR1 Meilensteine Pearl Jam – "Ten"

"Ten" ist das Debütalbum der Grungerocker von Pearl Jam. 1991 veröffentlichte die Band rund um Sänger und Gitarrist Eddie Vedder die Platte und schrieb damit Geschichte.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR