Die Überraschung im SWR1 Hitparaden-Finale Denkwürdiger Auftritt von John Miles

AUTOR/IN
Dauer

Alle Beteiligten waren für das Finale der SWR1 Hitparade 2018 zu absoluter Geheimhaltung verpflichtet, denn es sollte die Überraschung für die SWR1-Hörerinnen und -Hörer werden: John Miles soll seinen Song "Music" live in der Schleyerhalle spielen. Die Reaktion im Publikum: ungläubiges Staunen, als die Moderatoren Patrick Neelmeier und Jochen Stöckle das zunächst zugespielte Video von "Music" nach 30 Sekunden unterbrachen, das Geheimnis lüfteten und damit die Überraschung perfekt machten. Zusammen mit den Stuttgarter Puppenspielern von "DUNDU" wurde daraus ein denkwürdiger Auftritt in der Hitparaden-Historie.

AUTOR/IN
STAND