See im Herbst  (Foto: picture-alliance / Reportdienste, imageBROKER Anna Reinert)

Zugvögel, Drachensteigen, St. Martin

Wie gut kennen Sie den Herbst? Testen Sie Ihr Wissen!

STAND
AUTOR/IN
Markus Polak

Die Tage werden kürzer, bunte Blätter fallen von den Bäumen, wir lassen Drachen steigen und feiern St. Martin. Kurzum: Es ist Herbst. Doch wie gut kennen Sie die Jahreszeit? Machen Sie mit und testen Sie Ihr Wissen in unserem Quiz!

Wie jede Jahreszeit hat auch der Herbst spezielle Eigenschaften. Neben dem Beginn der Ernte vieler Obst- und Gemüsesorten fallen auch besondere Feste in diese Zeit. So erfreut sich beispielsweise Halloween am 31. Oktober zunehmender Beliebtheit in Deutschland.

Eher traditionell geht es am Martinstag (11. November) zu. Bei zahlreichen Umzügen, Martinssingen oder dem Verzehr der Martinsgans gedenken viele Menschen... ja, wem eigentlich? Und warum werden die Blätter im Herbst überhaupt bunt? Welche Vögel verlassen uns in Richtung Süden? Woher kommt der Name Herbst eigentlich und wann beginnt er?

Machen Sie mit bei unserem Quiz und prüfen Sie Ihr Wissen!

Was wird nicht im Herbst geerntet?

Warum werden die Blätter der Laubbäume im Herbst bunt?

Woher kommt das Wort Herbst?

Warum fallen die Blätter im Herbst vom Baum ab?

Halloween gewinnt in Deutschland zunehmend an Popularität. Wie lautet die deutsche Übersetzung von "Halloween"?

Welcher dieser drei Vögel fliegt im Herbst Richtung Süden und kehrt erst im Frühjahr wieder zu uns zurück?

Wann ist im Jahr 2019 der kalendarische Herbstanfang?

Was tun Menschen, wenn sie "herbsten"?

Das Drachensteigen ist im Herbst eine beliebte Freizeitbeschäftigung. Doch wie lang darf die Drachenschnur in Deutschland maximal sein?

Am 11. November feiern wir den Martinstag. Meist mit einem Sankt-Martins-Umzug, einem Martinssingen oder auch einer Martinsgans. Doch auf welchen Martin geht der Festtag zurück?

STAND
AUTOR/IN
Markus Polak