Die Preisträger der Ehrensache 2020

Ausgezeichneter Einsatz fürs Ehrenamt Ehrensache 2020

Die Ehrensache zeichnet Menschen aus, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich einsetzen. Den "Publikumspreis" erhielten diesmal Christian Döring und Björn Flick für "Wäller helfen".  mehr...

Ehrensache 2020 SWR Fernsehen RP

"Wäller helfen" Der Ehrensache-Publikumspreis geht in den Westerwald

Christian Döring und Björn Flick sind die treibende Kraft hinter der Facebook-Aktion “Wäller helfen“, die mit dem Publikumspreis der Ehrensache 2020 ausgezeichnet ist  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Prominente gratulieren der Ehrensache zum 20. Geburtstag!

Die Ehrensache wird in diesem Jahr 20! Mark Forster, Wolfgang Niedecken, Thomas Anders und Stefanie Heinzmann gratulieren zum Geburtstag.  mehr...

Ehrensache 2020 SWR Fernsehen RP

Schreiben Sie uns! Ihr Vorschlag für die "Ehrensache"

Kennen Sie jemanden in Ihrer Nähe, in Ihrer Nachbarschaft, in Ihrer Gemeinde oder Ihrem Ort, der sich ehrenamtlich engagiert? Dann schlagen Sie ihn doch vor!  mehr...

Publikumspreis 2020 - das waren die Kandidatinnen und Kandidaten

Annette Obermayr-Löffler aus Worms Organisiert regelmäßige Besuche in einem Seniorenheim

Seit fünf Jahren leitet Annette Obermayr-Löffler aus Worms das Projekt "walk the talk". Dabei besuchen Jugendliche regelmäßig Bewohner eines Altenwohnheims, verbringen Zeit mit ihnen oder helfen bei Besorgungen.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Christiane Knoblach aus Bad Kreuznach Mit "Fairteilern" gegen die Wegwerfmentalität in Bad Kreuznach

Gut erhaltene Gegenstände und Lebensmittel können in Schränke gelegt und kostenlos entnommen werden. Christiane Knoblach hat das Projekt „Fairteiler“ in Bad Kreuznach gegründet.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Andreas Fuhr aus Ingelheim Lebensretter der DLRG auf dem Rhein

Zur DLRG kam der 35-jährige Andreas Fuhr aus Ingelheim vor 15 Jahren. Er versteht sich als Lebensretter. Der Gruppenführer einer Strömungsretter-Einheit auf dem Rhein investiert durchschnittlich vier bis fünf Stunden in der Woche für sein Ehrenamt.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Roswitha Renkawitz aus Zweibrücken Ein Herz für Leute mit kleinem Geldbeutel

Sie hat vor 40 Jahren die Kleiderkammer des DRK in Zweibrücken aufgebaut. Mittlerweile ist daraus ein Sozialkaufhaus geworden und die 73-jährige Roswitha Renkawitz ist immer noch an vorderster Front mit dabei.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Peter Kischkel aus Klausen Der Kräutergarten als Lebenswerk

Hunderte von Arten an Gewürz- und Küchenkräutern auf 1.000 Quadratmetern pflegt Peter Kischkel im Abtsgarten in Klausen in Eifel. Mehr als 15 Stunden pro Woche arbeitet er hier ehrenamtlich.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Harald Emmerichs aus Kaisersesch Engagiert sich, damit andere Spaß am Wandern haben

Seit 32 Jahren ist Harald Emmerichs aus Kaisersesch im Eifelverein in der Ortsgruppe Kelberg aktiv. Der 64-Jährige ist Vorsitzender, kontrolliert die Wege, richtet neue Strecken ein, repariert Schilder, hängt Nistkästen auf und vieles mehr.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Verena Vogt aus Mainz "Der Volksverpetzer" hat Fake News den Kampf angesagt

Der Polit-Blog „Der Volksverpetzer“ entlarvt Fake News im Internet und setzt ihnen Fakten gegenüber. Die 30-jährige Verena Vogt aus Mainz ist für das Lektorat zuständig und überprüft die Berichte der Volksverpetzer auf etwaige Fehler.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Marianne Dratschmidt aus Trier Kämpferin für kranke Kinder

Die Hilfsaktion "Nestwärme" ist ihr Herzensanliegen. Die 62-jährige Marianne Dratschmidt engagiert sich seit neun Jahren, dabei organisiert sie den Kontakt zwischen hilfesuchenden Familien und freiwilligen Helfern.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Georg Emme aus Kaiserslautern Kämpfer gegen das Vergessen

Als engagierter Kämpfer für die Stolperstein-Initiative in Kaiserslautern hat Georg Emme seit der Gründung 2013 die Verlegung von mehr als 150 Steinen mitorganisiert. Für die umfangreiche Recherche hat er ungezählte Stunden in Archiven verbracht.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Unsere Aktion für Ehrenamtliche Ehrensache "Ehrensache"

Seit 2001 zeichnet der SWR gemeinsam mit dem Land Rheinland-Pfalz Menschen für ihr besonderes Engagement aus.  mehr...

Rückblick auf 2019

Ehrensache sagte "Danke" Preisverleihung in Bad Hönningen

Sänger Michael Schulte und Comedian Klaus-Jürgen "Knacki" Deuser waren unsere Stars bei der großen Gala der Aktion "Ehrensache 2019" am 25. August in Bad Hönningen.  mehr...

Ehrensache 2019 aus Bad Hönningen SWR Fernsehen RP

Die Galerie der Preisträger

Ehrensache Preisträger 2019 Angela Lönnecke und Fred Wrane aus Bad Hönningen, Macher der 1.000-Jahr-Feier

Mit nur wenigen Mitstreitern haben Angela Lönnecke und Fred Wrane alle Festivitäten zum Stadtjubiläum geplant: mehr als 40.000 E-Mails, Ausschreibungen, Verträge mit Künstlern, Festschriften - alles, was so ein Fest braucht. Tausende Stunden haben die beiden ehrenamtlich gearbeitet.  mehr...

Ehrensache 2019 aus Bad Hönningen SWR Fernsehen RP

Ehrensache Preisträger 2019 Birgit Theresa Koch und Günter Scheid, KulturKino Kaimt e.V. aus Zell/Mosel.

Der Verein ist der einzige in Rheinland-Pfalz, der ein Kino ehrenamtlich selbst gebaut hat. Dafür wurde das alte Schulgebäude von Kaimt umgebaut und als Treffpunkt der Gemeinde hergerichtet.  mehr...

Ehrensache 2019 aus Bad Hönningen SWR Fernsehen RP

Ehrensache Preisträger 2019 Wilfried Kootz aus Bickendorf, inklusives Medienteam

Er gründete das „inklusive Medienteam“ der Special Olympics Rheinland-Pfalz und ist Vizepräsident des Landesverbandes. Seit seinem achten Lebensjahr ist Wilfried Kootz außerdem bei der Freiwilligen Feuerwehr engagiert und seit vielen Jahren kommunalpolitisch aktiv .  mehr...

Ehrensache 2019 aus Bad Hönningen SWR Fernsehen RP

Ehrensache Preisträger 2019 Stefan Schirmer, FC Ente Bagdad aus Mainz

Den Hobby-Fußball-Club gibt es seit 1973. Er betont Werte wie Toleranz, Respekt, Spaß und Engagement und das jenseits von Herkunft, Kultur, Hautfarbe, Alter, Religion und sexueller Orientierung.  mehr...

Ehrensache 2019 aus Bad Hönningen SWR Fernsehen RP

Ehrensache Preisträger 2019 Helga Schreieck und Gaby Brodny, Haus der Familie in Bad Bergzabern

Den Sonderpreis der Ministerpräsidentin überreicht Malu Dreyer persönlich an die ehrenamtlich tätige Einrichtung, in der sich Menschen treffen, voneinander lernen und sich gegenseitig unterstützen – generationenübergreifend.  mehr...

Ehrensache 2019 aus Bad Hönningen SWR Fernsehen RP

Angela Lönnecke und Fred Wrane sprechen mit Festbesuchern (Foto: SWR, SWR)

Wir gratulieren!!! Der Publikumspreis 2019 geht an Angela Lönnecke und Fred Wrane aus Bad Hönningen

Die beiden Gewinner des Publikumspreises 2019 haben eine Herkules-Aufgabe mit Bravour bewältigt: Mit nur wenigen Mitstreitern organisierten sie die Festivitäten zur 1.000-Jahr-Feier Bad Hönningens.