Karolin Wratil, Expertin Personalmarketing bei "Hochschule trifft SWR" über Praktikum, Hospitation und Karriere-Möglichkeiten beim SWR (Foto: SWR)

Human Resources

Karolin Wratil

STAND

Personalmarketing ist für Karolin Wratil eine Herzensangelegenheit. Sie will Azubis und Young Professionals für den SWR gewinnen, um mit ihnen gemeinsam die Medienwelt von morgen zu gestalten.

Biografie

Karolin Wratil (Jahrgang 1995) ist ein waschechtes SWR Kind. Ihre ersten Schritte ins Berufsleben begann sie mit einem dualen Studium (BWL-Industrie – Industrielles Servicemanagement) im SWR. Ein Industrie-Studium und der SWR? Ja, richtig gehört. Nach ihrem Studium ging es bei ihr direkt im SWR weiter – in der Abteilung Personalstrategie und -controlling. Dort kümmert sie sich seit Ende 2019 schwerpunktmäßig um das operative Geschäft des Personalmarketings, immer mit dem Ziel vor Augen, den SWR als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren. Ein Berufsstart wie aus dem Bilderbuch.  

So arbeite ich für den SWR 

Die Aufgaben des Personalmarketings sind breit gefächert. Ich liebe die Abwechslung, die dieser Job mit sich bringt. Man lernt verschiedene Unternehmen und Bereiche kennen und darf sich immer wieder mit neuen Themen beschäftigen. Langweilig wird es also nie. Besonders reizvoll an der Arbeit ist für mich, dass ich mir durch verschiedene - teilweise auch abteilungsübergreifende - Projekte schnell ein berufliches Netzwerk aufbauen konnte mit tollen Kolleg:innen.

  
Das Personalmarketing im SWR ist für mich eine Herzensangelegenheit, ich versuche mein theoretisches Wissen aus dem Studium hier im SWR anzuwenden und bin dabei immer stets auf der Suche nach neuen Trends, Plattformen und Themen, die wir im Personalmarketing verfolgen und umsetzen können, um potenzielle Azubis und Young Professionals für den SWR zu gewinnen, die gemeinsam mit uns die Medienwelt von morgen mitgestalten.  

Als Speakerin im Einsatz

  • Interkultur trifft SWR zum Thema: wie gewinnen wir diverses Personal für den SWR  
  • Hochschule trifft SWR zum Thema: SWR- Arbeitgeberattraktivität 
  • Barcamp SWR: Employer of choice – werde zum Corporate Influencer für den SWR 
  • Jugendfilmpreis Film & Media Day – Der SWR als Arbeitgeber 

Und wenn ich nicht im Dienst bin … 

... dann genieße ich meine freie Zeit am liebsten mit Freunden und Familie. Darüber hinaus lese ich leidenschaftlich gerne, gehe zur Entspannung in die Therme und an guten Serien auf Netflix und Amazon Prime komme ich auch nicht so einfach vorbei. Eine weitere Passion: Das Tanzen, wenn auch häufig nur vor dem Spiegel.  

Aktiv auf folgenden Kanälen

 

 

Pressekontakt

Marion Erös

E-Mail:
marion.eroes@SWR.de
STAND
AUTOR/IN