SWR2 Wissen

Weiterbildung neben dem Beruf – Was können Hochschulen bieten?

Stand
Autor/in
Britta Mersch
Britta Mersch

Audio herunterladen (25,7 MB | MP3)

Das lebenslange Lernen wird für Berufstätige immer wichtiger, um im Job nicht den Anschluss zu verlieren.

Weiterbildungen gibt es aber nicht nur an privaten Instituten oder Industrie- und Handelskammern. Auch staatliche Hochschulen entwickeln immer neue Angebote. Ein bekanntes Beispiel ist der Master of Business Administration (MBA), der an vielen Hochschulen berufsbegleitend erworben werden kann. Auch Mini-Lerneinheiten, sogenannte "Microcredentials" gewinnen an Bedeutung. So können Hochschulen die Weiterbildung stärken und neue Einnahmequellen erschließen.

Beruf und Ausbildung

Fakt ab! Eine Woche Wissenschaft Spiderman war gestern – jetzt gibt’s radioaktive Nashörner!

Diese Woche mit Julia Nestlen und Aeneas Rooch.
Ihre Themen sind:
- Julia hat den Hausrüttler entdeckt – es ist kein Insekt! (02:05)
- In Südafrika gibt’s jetzt radioaktive Nashörner (07:16)
- Schreibtischarbeit war schon im Alten Ägypten ungesund (17:13)
- Warum stillen Männer eigentlich nicht? Mathe weiß die Antwort (24:26)
Weitere Infos und Studien gibt’s hier:
A Novel way to save Rhinos: https://www.wits.ac.za/news/latest-news/general-news/2024/2024-06/a-novel-way-to-save-rhinos-.html
Ancient Egyptian scribes and specific skeletal occupational risk markers (Abusir, Old Kingdom): https://www.nature.com/articles/s41598-024-63549-z
Maternal transmission as a microbial symbiont sieve, and the absence of lactation in male mammals: https://www.nature.com/articles/s41467-024-49559-5
Unser Podcast-Tipp der Woche: punktEU – Der Podcast zur Europapolitik aus dem ARD Studio Brüssel.
https://1.ard.de/punkteu?cross-promo
Habt ihr auch Nerd-Facts und schlechte Witze für uns?
Schreibt uns bei WhatsApp oder schickt eine Sprachnachricht: 0174/4321508
Oder per E-Mail: faktab@swr2.de
Oder direkt auf http://swr.li/faktab
Instagram:
@charlotte.grieser
@julianistin
@sinologin
@aeneasrooch
Redaktion: Charlotte Grieser und Chris Eckardt
Idee: Christoph König

Feature Mit den Flügeln schlagen – Vom Übergang ins Erwachsenenleben

Nach dem Schulabschluss steht einem die Welt offen – erstmal feiern, vielleicht reisen, dann studieren oder eine Ausbildung machen. Die große Freiheit beginnt! Wirklich?
.
Von Serotonin (SWR 2023)

Feature SWR Kultur

Bildung Das sagen Eltern zu KI und Noten in der Schule

Ein Drittel der Eltern befürchten, dass ihr Kind in einer von KI geprägten Berufswelt schlechtere Jobchancen haben wird. Außerdem fordern sie ein neues Noten-System an Schulen. Das hat eine Umfrage im Auftrag der Körber-Stiftung ergeben.
Martin Gramlich im Gespräch mit Anja Braun, SWR Wissenschaft.

Impuls SWR Kultur

Hochschule

Bildung 25 Jahre Bologna-Reform: Ihr Einfluss auf die europäischen Hochschulen

Mit der Bologna-Reform wurde eine europäische Hochschulpolitik eingeführt, die unter anderem Flexibilität und Mobilität von Lehrenden und Studierenden fördern soll. Wie hat sich die europäische Hochschullandschaft durch den Beschluß vor 25 Jahren konkret verändert?

Impuls SWR Kultur

Lernen

Schule Informatik als Pflichtfach – Was Schüler lernen sollten

Wer in der digitalen Welt bestehen will, braucht informatische Bildung. In vielen Bundesländern findet Informatik-Unterricht aber nur im Wahlbereich statt.

Das Wissen SWR Kultur

Geragogik Lernen im Alter – Neue Angebote für Senioren

Ein erfülltes, selbstbestimmtes Leben sollte auch im Alter möglich sein. Doch wie wird man den unterschiedlichen Bedürfnissen der Älteren gerecht? Die Geragogik will darauf Antworten geben.

SWR2 Wissen SWR2