Forum

No Future – Wie nah ist uns die Apokalypse?

Stand

Bernd Lechler diskutiert mit
Prof. Dr. Gerrit Schenk, Historiker, TU Darmstadt
Bernd Ulrich, Journalist und stellvertretender Chefredakteur der ZEIT
Prof. Dr. Maren Urner, Autorin und Neurowissenschaftlerin

Audio herunterladen (42 MB | MP3)

Der Klima-Kollaps, ein dritter Weltkrieg, die Angst vor Blackouts, vor der Geldentwertung oder die Furcht vor dem nächsten Killer-Virus. Selten gab es gleichzeitig so viele existentielle Bedrohungen.

Steht die Welt tatsächlich am Abgrund oder treiben uns die apokalyptischen Szenarien in eine Art kollektive Hysterie? Der Weltuntergang wurde in der Geschichte schon häufig beschworen und angekündigt.

Lässt sich daraus lernen, und wie können wir als Einzelne und als Gesellschaft konstruktiv mit der Angst umgehen?

Stand
Autor/in
SWR