SWR2 Forum Landratten ahoi – Was macht Kreuzfahrten so beliebt?

Es diskutieren:
Alban Nikolai Herbst, Schriftsteller, Berlin
Hansjörg Kunze, Vice President Communication & Sustainability, AIDA Kreuzfahrten, Rostock
Dirk Schümer, Journalist (Die Welt), Venedig
Gesprächsleitung: Burkhard Müller-Ullrich

Dauer

Spektakulärer Boom der Kreuzschifffahrt

In der Ära des Flugverkehrs wurden Schiffsreisen zu einem touristischen Nischenprodukt: etwas für reiche Leute mit viel Zeit (was sich meist ausschließt).

Doch seit ein paar Jahren erlebt die Kreuzfahrtbranche einen spektakulären Boom: die Passagierzahlen haben sich vervielfacht, immer neue Riesenschiffe werden in Dienst gestellt. Sie bieten Luxus und Remmidemmi in nie dagewesenem Ausmaß.

Alte Hafenstädte wie Venedig leiden unter dem Ansturm

Aber sie bringen auch erhebliche Probleme mit sich: alte Hafenstädte wie Venedig sind dem Ansturm der Besucher nicht mehr gewachsen, von Fragen der Umweltverschmutzung ganz zu schweigen.

Worin also besteht der Reiz, sich tage- und wochenlang mit Tausenden anderer Menschen aufs Wasser zu begeben? Ist es der Mythos der Seefahrt? Die Entdeckung der Langsamkeit? Oder das Resultat von mehr als 80 "Traumschiff"-Folgen im ZDF?

(Wiederholung vom 15.05.2018)

STAND