Forum

Von Atatürk zu Erdogan – Wohin steuert die Türkei?

Stand

Michael Risel diskutiert mit
Çiğdem Akyol, Journalistin und Autorin, Zürich
Reinhard Baumgarten, ehem. Türkei-Korrespondent der ARD
Dr. Günter Seufert, Soziologe und Autor, Berlin

Audio herunterladen (42 MB | MP3)

Am 29. Oktober wird die türkische Republik 100 Jahre alt.

Mustafa Kemal Atatürk gründete sie auf den Trümmern des Osmanischen Reichs. Laizistisch, nationalistisch, am Westen orientiert - so stellte er sich die moderne Türkei vor.

Heute ist Recep Tayyip Erdoðan der starke Mann in Ankara und die Türkei ein Land voller Widersprüche, irgendwo zwischen Demokratie und Diktatur, Ost und West, mal aggressive Regionalmacht, mal Friedensstifter, mal enger Verbündeter, mal schwieriger Partner.

Wo steht die Türkei heute? Und wo führt ihr Weg hin?

Stand
AUTOR/IN
SWR