SWR2 Leben

Kein Wort gegen den König – Thailändische Aktivistinnen im Exil

STAND
AUTOR/IN
Margarete Blümel

Audio herunterladen (43,5 MB | MP3)

Wer in Thailand Kritik an der Monarchie oder am Militär übt, riskiert es, im Gefängnis zu landen. Auch Angehörige von Kritikern leiden unter Repressalien. Deshalb haben Junya Y., Aum N. und Praphakorn W. ihre Familien seit vielen Jahren nicht mehr gesehen.

Aber auch im Exil organisieren die Aktivistinnen Proteste gegen das thailändische Militär und den König - auch in Deutschland, wo das Auswärtige Amt prüft, ob der Regent sein Land von Bayern aus führt, wo er sich bevorzugt aufhält.

STAND
AUTOR/IN
Margarete Blümel