STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG

Einen sicheren Job in der Industrie aufgeben und stattdessen Bauer werden? Auch wenn seine Familie ihm abrät, hält Christian an seinem Traum fest: Mit neuen Ideen möchte er den Bauernhof seines Großvaters retten.

Mein Opa hätte sich sicher sehr gefreut. Er hätte sicher auch einiges anders gemacht, hätte er gewusst, dass jemand weitermacht.

Christian, 31, Ingenieur und Bauer aus Ittendorf

Vom Ingenieur zum Jungbauern

Christian wagt den Neustart. Zusammen mit seiner Lebensgefährtin Nathalie hat er den Hof seines Opas zu neuem Leben erweckt. Christians Vater wollte den Hof nicht übernehmen, dafür startet er jetzt durch. Der Plan: Ein moderner Biobauernhof samt Schafen, Hühnern und Tiny Houses für Feriengäste. Dass er Biobauer werden möchte, konnten sich viele nicht vorstellen. "Das hat mir ja gar keiner geglaubt, dass mir das wirklich Spaß macht, dass ich das wirklich will." Denn eigentlich ist Christian Ingenieur bei einem Automobilzulieferer und testet Hybridfahrzeuge.

Ungewisse Zukunft

Aktuell ist Christian noch auf seinen Job in der Industrie angewiesen, denn durch Corona ist vieles auf dem Hof ungewiss. "Ich glaube, die Zukunftsängste sind immer da. Gerade in der Zeit, wo man gar nicht weiß, wo es hingeht, wie die Wirtschaftskrise wirklich kommt. Ich meine, wenn die Industrie nicht läuft, dann hat auch keiner Geld, um in den Urlaub zu kommen. Es betrifft irgendwie alles ein bisschen." Doch Christian sieht die positiven Seiten. "Wir können froh sein, dass wir drei Standbeine haben. Also, in der Landwirtschaft haben wir ein ganz klares Nachfrageplus." Christian lebt weiter seinen Traum. Denn der Bauernhof macht ihn glücklich – mit allem, was dazu gehört.

Freiwilligendienstleistende sitzt in Panama fest - Schafft sie es nach Hause?

Freiwilligendienst im Ausland und dann Corona. Das ist Carla passiert, sie hat Englisch in Panama unterrichtet, dann kam die Ausgangssperre und kein Rückflug in Sicht.  mehr...

Hofhuhn-Blog: Dieser Öko-Landwirt postet seine Kühe und Hühner auf Instagram

Ingmar Jaschok möchte auf seinem Hofhuhn-Blog darüber aufklären, wie die Öko-Landwirstschaft funktioniert.  mehr...

Pflege: "Zu wenig Zeit für das Patientenwohl!"

„Die Krankenkassen legen uns Steine in den Weg und wir können uns in der Zeit nicht ausreichend um unsere Patienten kümmern.“  mehr...

Erzähl uns Deine Story

Du kennst jemanden, dessen Geschichte wir unbedingt erzählen müssen oder Du hast selbst etwas zu erzählen? Dann sende uns einen Hinweis.  mehr...

Folg uns auf Instagram

SWR Heimat BW
💓Wir lieben das echte Leben
🌎Menschen in BaWü
🎥Geschichten und Gefühle
💫Ganz normal bis abgefahren  mehr...

Das Heimat-Team stellt sich vor

Heimat Team  mehr...

STAND
AUTOR/IN
ONLINEFASSUNG