Bitte warten...

SENDETERMIN Di, 30.8.2016 | 20:15 Uhr | SWRinfo

SWR2 Forum

Alles Neuro?

Der Streit über die Grenzen der Hirnforschung

Es diskutieren:
Prof. Dr. Markus Gabriel, Philosoph, Universität Bonn
Prof. Dr. Gerhard Roth, Biologe und Hirnforscher, Universität Bremen
Prof. Dr. Sven Walter, Philosoph, Universität Osnabrück
Gesprächsleitung: Norbert Lang

Neurotheologie, Neurogermanistik, Neuroästhetik, Neuroethik, Neurodidaktik - es gibt wohl kaum eine wissenschaftliche Disziplin, die nicht schon einmal mit dem Präfix "Neuro" versehen wurde. Neurowissenschaftler erklären heute offensichtlich nicht mehr nur die Funktionsweise des Gehirns, sondern auch Religion und Kunst, Ethik und Erziehung. An diesem Anspruch, nun neurologisch zu erklären, was vormals Philosophen, Soziologen oder Pädagogen vorbehalten war, ist in den letzten Jahren eine heftige Debatte entbrannt, deren Fronten quer durch alle Disziplinen verlaufen. Der Philosoph Markus Gabriel hat dazu eine Streitschrift veröffentlicht - mit dem Titel "Ich ist nicht Gehirn". Wenn aber Ich nicht Gehirn ist, was ist es dann?
(Wiederholung vom 22.02.2016)

Buch zur Sendung:
Markus Gabriel, Ich ist nicht Gehirn. Philosophie des Geistes für das 21. Jahrhundert, Ullstein Verlag Berlin 2015, EUR 18.-

Aktuell im SWR