Bitte warten...

Freitag, 20.1.2017

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31
  • 00.00

    Nachrichten, Wetter

  • 00.05

    ARD-Nachtkonzert

    Max Steiner:
    "Vom Winde verweht", Suite
    Münchner Rundfunkorchester
    Leitung: Charles Gerhardt
    Ludwig van Beethoven:
    Sinfonie Nr. 9 d-Moll op. 125
    June Anderson (Sopran)
    Sarah Walker (Mezzosopran)
    Klaus König (Tenor)
    Jan-Hendrik Rootering (Bass)
    Kinderchor der Philharmonie Dresden
    Chor des BR
    Mitglieder des Rundfunkchors Berlin, des Symphonieorchester des BR, des Orchesters des Kirow-Theaters Leningrad, der Staatskapelle Dresden, des London Symphony Orchestra, der New Yorker Philharmoniker und des Orchestre de Paris
    Leitung: Leonard Bernstein

  • 02.00

    Nachrichten, Wetter

  • 02.03

    ARD-Nachtkonzert

    Wolfgang Amadeus Mozart:
    Sinfonia concertante Es-Dur KV 364
    Lawrence Power (Viola)
    UBS Verbier Festival Chamber Orchestra
    Violine und Leitung: Maxim Vengerov
    Henry Purcell:
    "The Fairy Queen", Suite
    Academy of St. Martin in the Fields
    Leitung: Neville Marriner
    Alexander Skrjabin:
    Sinfonie Nr. 2 c-Moll op. 29
    Philadelphia Orchestra
    Leitung: Riccardo Muti

  • 04.00

    Nachrichten, Wetter

  • 04.03

    ARD-Nachtkonzert

    Florent Schmitt:
    Klavierquintett h-Moll op. 51
    Werner Bärtschi (Klavier)
    Quatuor de Berne

  • 05.00

    Nachrichten, Wetter

  • 05.03

    ARD-Nachtkonzert

    Carl Nielsen:
    "Maskarade", Ouvertüre
    Symphonieorchester des BR
    Leitung: Pietari Inkinen
    Baldassare Galuppi:
    Sonate Nr. 53 G-Dur
    Ella Sevskaya (Hammerflügel)
    Hans Rott:
    "Julius Cäsar", Vorspiel
    Münchner Rundfunkorchester
    Leitung: Sebastian Weigle
    Joseph Martin Kraus:
    "Amphitryon", Interméde Nr. 3
    Amphion Bläseroktett
    George Gershwin:
    George Gershwin-Medley
    Rita Loving (Klavier)
    Jean-Philippe Rameau:
    Troisième Concert
    Boston Museum Trio
    Johann Strauß:
    "Ägyptischer Marsch" op. 335
    Münchner Rundfunkorchester
    Leitung: Werner Schmidt Boelcke

  • darin bis 8.00 Uhr:

    Musikliste:
    Johann Sebastian Bach:
    2. Satz aus dem Klavierkonzert Nr. 2 E-Dur BWV 1053
    Sebastian Knauer (Klavier)
    Züricher Kammerorchester
    Leitung: Roger Norrington
    Johann Martin Friedrich Nisle:
    3. Satz aus dem Oktett
    Consortium Classicum
    Michail Glinka:
    Ouvertüre D-Dur
    BBC Philharmonic
    Leitung: Wassilij Sinaiskij
    Ludwig van Beethoven:
    Scherzo aus der Cellosonate A-Dur op. 69
    Mischa Maisky (Violoncello)
    Martha Argerich (Klavier)
    Leonard Bernstein:
    A simple song. Fassung für Orchester
    SWR Rundfunkorchester Kaiserslautern
    Leitung: Caspar Richter
    Antonio Vivaldi:
    3. Satz aus dem Konzert für 2 Trompeten, Streicher und Continuo C-Dur,
    Bearbeitung für Blechbläser RV 537
    Canadian Brass
    Franz Ignaz Beck:
    3. Satz aus der Sinfonie g-Moll op. 2 Nr. 2
    Thirteen Strings
    Leitung: Kevin Mallon
    Carl Maria von Weber:
    3. Satz aus dem Klavierkonzert Nr. 1 C-Dur
    Wolfram Lorenzen (Klavier)
    SWR-Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg
    Leitung: Grzegorz Nowak

    Jazz-CD-Tipp
    Joseph Philbrick Webster:
    Wildwood flower
    John Scofield (Gitarre)
    Larry Goldings (hamorg)
    Steve Swallow (b)
    Bill Stewart (dr)
    Ensemble
    (CD: Country for old men / 0602557088106 Impulse! France)

    Erik Satie:
    Gymnopédie Nr. 3, Bearbeitung für Saxophon und Orchester
    Branford Marsalis (Sopransaxophon)
    The English Chamber Orchestra
    Leitung: Andrew Litton
    Andreas Romberg:
    4. Satz aus dem Klarinettenquintett Es-Dur op. 57
    Dieter Klöcker (Klarinette)
    Consortium Classicum
    Wolfgang Amadeus Mozart:
    3. Satz aus dem Divertimento D-Dur KV 136
    Camerata Salzburg
    Leitung: Sándor Végh
    George Gershwin:
    Promenade für Klavier
    Fazil Say (Klavier)
    Johann Sebastian Bach:
    2. Satz aus der Orchestersuite (Ouvertüre) D-Dur BWV 1069
    Café Zimmermann
    Leitung: Pablo Valetti

    Moderation: Sonja Striegl

  • 08.00

    SWR2 Aktuell

    Moderation: Christian Hauck

  • Das Magazin für Kultur und Gesellschaft
    Musik darin: A twist of Rit
    Musiktitel: A little bit of this and a little bit of that
    Interpret: Lee Ritenour u.a.
    Label: Concord

    Moderation: Gregor Papsch

  • 08.30

    SWR2 Wissen

    Stille Gegner - Quäker in der NS-Zeit

  • 08.58

    SWR2 Programmtipps

  • 09.00

    Nachrichten, Wetter

  • 09.05

    SWR2 Musikstunde

    Im Rosengarten

    Von klingenden, swingenden, singenden Rosen (5)
    Mit Ulla Zierau

    Moderation: Ulla Zierau

  • 10.00

    Nachrichten, Wetter

  • 10.05

    SWR2 Tandem

    Neckar ahoi

    Unterwegs mit einem jungen Binnenschiffer-Paar
    Von Nina Marie Bust-Bartels

  • 11.57

    SWR2 Kulturservice

    Tipps für Veranstaltungen mit Rabatt für Inhaber der SWR2 Kulturkarte.

    Zur Verleihung des Jazz-Ehrenpreises an Herbert Joos gibt' s heute Abend im Theaterhaus Stuttgart ein Konzert des Preisträgers. Der gebürtige Karlsruher Jazztrompeter war in den 80er Jahren Mitglied im legendären Vienna Art Orchestra, spielte unter anderem zusammen mit Michael Naura, Wolfgang Schlüter und Albert Mangelsdorff und gründete diverse eigene Formationen. Außerdem hat er dem Flügelhorn besondere Geltung im Jazz verschafft. Zur Feier des Tages verspricht Joos im zweiten Teil des Konzerts die Uraufführung seines Orchesterwerks "Change of Beauty" zusammen mit seinen musikalischen Freunden und Weggefährten.
    Herbert Joos im Konzert. Theaterhaus Stuttgart. Heute um 19.30 Uhr.

    Die Städtische Galerie Karlsruhe zeigt noch bis Ende Februar Schwarzwaldbilder aus dem 19. Jahrhundert. Mit der Gründung der Kunstschule 1854 wurde Karlsruhe bald zu einem Zentrum der Landschaftmalerei in Deutschland. So bereiste beispielsweise bereits der erste Direktor der neuen Akademie, der anerkannte Düsseldorfer Landschaftsmaler Johann Wilhelm Schirmer, mehrfach den Schwarzwald. Und umgekehrt lud sein Schüler Hans Thoma aus Bernau immer wieder Kommilitonen nach Hause ein. Schnell entstand in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eine eigenständige Schwarzwaldmalerei, die übrigens auch kommerziell ausgesprochen erfolgreich war.
    Schwarzwaldbilder: noch bis Ende Februar in der Städtischen Galerie Karlsruhe.

    Nun noch nach Mainz. Im Frankfurter Hof präsentiert Malia morgen Abend ihren "Malawi Blues". Die Sängerin und Songschreiberin aus dem ostafrikanischen Malawi zog mit 14 nach London und lebte später in verschiedenen anderen Metropolen Europas. In ihrer neuen CD und ihrem neuen Programm bezieht sie sich ganz auf ihre afrikanische Herkunft und bewegt dabei sich mühelos zwischen Jazz, Blues und Soul.
    Malawi Blues: Von und mit Malia. Morgen, 20 Uhr. Frankfurter Hof in Mainz.

  • Trump übernimmt

    anschließend:
    SWR2 Programmtipps

  • 12.30

    Kurznachrichten

  • Das Magazin für Kultur und Gesellschaft

  • 13.00

    Nachrichten, Wetter

  • Domenico Cimarosa:
    Sonate Nr. 1 F-Dur C 71
    Nikolai Tokarev (Klavier)
    Robert Schumann:
    Violoncellokonzert a-Moll op. 129
    Danjulo Ishizaka (Violoncello)
    Staatsorchester Rheinische Philharmonie
    Leitung: Daniel Raiskin
    Luigi Boccherini:
    Introduktion und Fandango, bearbeitet für 2 Gitarren
    Katona Twins (Gitarre)
    Franz Liszt:
    Klavierkonzert Nr. 2 A-Dur
    Joseph Moog (Klavier)
    Deutsche Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern
    Leitung: Pablo González
    Philipp Heinrich Erlebach:
    Triosonate Nr. 3 A-Dur, Fassung für 2 scordierte Violinen und Basso continuo
    Ensemble Diderot
    Frédéric Chopin:
    Scherzo Nr. 3 cis-Moll op. 39
    Mikhail Pletnev (Klavier)

  • 14.28

    SWR2 Programmtipps

  • 14.30

    SWR2 Fortsetzung folgt

    Das Irrenhaus (14/15)

    Roman von Michael Krüger
    Gelesen vom Autor

  • 14.55

    SWR2 Die Buchkritik

    Thomas Heerma van Voss: Stern geht

    Aus dem Niederländischen von Ulrich Faure
    Schöffling-Verlag
    272 Seiten
    22 Euro

  • 15.00

    Nachrichten, Wetter

  • 15.05

    SWR2 Cluster

    Das Musikmagazin

  • 16.00

    Nachrichten, Wetter

  • 16.05

    läuft seit

  • 17.00

    Nachrichten, Wetter

  • 17.05

    SWR2 Forum

    Jetzt wird´s ernst!

    Zur Amtseinführung von Donald Trump

    Es diskutieren:
    Dr. Josef Braml, Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik, Berlin
    Prof. Dr. Bernd Greiner, Hamburger Institut für Sozialforschung
    Prof. em. Dr. Christian Hacke, Politikwissenschaftler, Berlin
    Gesprächsleitung: Matthias Heger

    Moderation: Matthias Heger

  • Einar Aaron Swan:
    When your lover has gone
    Herbert Joos, Flügelhorn
    Joe Koinzer, Perkussion
    Paul Schwarz, Piano

  • Der neue Präsident Trump legt seinen Amtseid ab

  • 19.00

    Nachrichten, Wetter

  • 19.05

    SWR2 Kontext

    Donald Trump im Weißen Haus

    Der neue US-Präsident und sein Geschäftsmodell
    Von Elisabeth Brückner

  • 19.20

    Neues aus Pop und Jazz aus aller Welt
    Moderation: Frauke Oppenberg

  • 20.00

    Nachrichten, Wetter

  • Tagestipp

    20.03

    Dolby Digital 5.1

    SWR2 Abendkonzert - LIVE

    SWR Symphonieorchester

    Dolby Digital 5.1

    Tzimon Barto (Klavier)
    Leitung: Christoph Eschenbach
    Wolfgang Amadeus Mozart:
    Konzert-Rondo A-Dur KV 386
    Wolfgang Rihm:
    Klavierkonzert Nr. 2
    Richard Strauss:
    Burleske für Klavier und Orchester d-Moll AV 85
    Ludwig van Beethoven:
    Sinfonie Nr. 8 F-Dur op.93
    (Liveübertragung aus der Stuttgarter Liederhalle)

  • 22.30

    Nachrichten, Wetter

  • Tagestipp

    22.33

    ARD Radio Tatort

    SWR2 Krimi

    Ausgelöst

    Kriminalhörspiel von Dirk Schmidt
    Mit: Uwe Ochsenknecht, Sönke Möhring, Hans Peter Hallwachs,
    Matthias Leja u.v.a.
    Regie: Claudia Johanna Leist
    (Produktion WDR 2017)
    Audio unter radiotatort.ard.de

  • 23.30

    SWR2 NOWJazz Update

    NOWJazz: Sonic Wilderness

Weitere Themen in SWR2