Navigation

Volltextsuche

Logo matrix14 on tour 13.-18.9.2014 SiMN 2014 + matrix14 on tour

Die sechste Ausgabe von matrix findet erstmals außerhalb Europas statt. In Kooperation mit der Escola de Música e Belas Artes do Paraná in Brasilien veranstalten das EXPERIMENTALSTUDIO und das ENSEMBLE EXPERIMENTAL in bewährter Form Kurse, Vorträge und Konzerte. [mehr zu: SiMN 2014 + matrix14 on tour]

Saal mit zwei Konzertflügeln und technischen Geräten Kunst und Technik im Dialog

Das EXPERIMENTALSTUDIO des SWR verfolgt den Weg der Synthese von Kunst und Technik über das Prinzip des Dialogs. Hier entstehen Kompositionen mit Elektronik in Koproduktion von Komponisten und erfahrenen Musikinformatikern und Klangregisseuren. [mehr zu: Kunst und Technik im Dialog]

Die Mitarbeiter des EXPERIMENTALSTUDIO des SWR auf einer Wiese EXPERIMENTALSTUDIO des SWR Über uns

Kunst und Technik im Dialog: Wissenswertes zum EXPERIMENTALSTUDIO des SWR. [mehr zu: Über uns]

Männer transportieren Technikkoffer auf einem Boot durch Venedig CDs EXPERIMENTALSTUDIO des SWR

Ausgewählte CD-Produktionen mit dem EXPERIMENTALSTUDIO [mehr zu: EXPERIMENTALSTUDIO des SWR]

Brice Pauset Interview Musikmacher in der Region

Der Komponist Brice Pauset verbindet in seinen Werken abstrakte Instrumentalmusik mit konkreten und live-elektronischen Klängen. In seiner Wahlheimat Freiburg arbeitet er eng mit EXPERIMENTALSTUDIO des SWR und dem ensemble recherche zusammen. Constanze Stratz hat ihn dort getroffen. [zum Audio zu: Musikmacher in der Region]

Foto: A.T. Schaefer Berichte und Videos zur Uraufführung Mark Andres neue Oper "Wunderzaichen"

In seiner neuen Oper schickt der Komponist Mark Andre den Humanisten Johannes Reuchlin auf einen metaphysischen Roadtrip nach Israel. Realisiert hat er die Komposition gemeinsam mit Joachim Haas, Klangregisseur des EXPERIMENTALSTUDIOs des SWR. [mehr zu: Mark Andres neue Oper "Wunderzaichen"]

CD-Cover CD-Tipp Luigi Nono: Widmungen

"A Pierre. Dell'azzurro silenzio, inquietum" – als ein Rückblick auf seine erste Begegnung mit Pierre Boulez sah Luigi Nono sein 1985 entstandenes Werk. Die vorliegende SA-CD vereint dieses und drei weitere Werke Nonos, die zwischen 1976 und 1986 im Freiburger EXPERIMENTALSTUDIO entstanden sind. [mehr zu: Luigi Nono: Widmungen]

Mitarbeiter arbeiten am Mischpult im Experimentalstudio Ausbildung Praktikum im EXPERIMENTALSTUDIO

Das EXPERIMENTALSTUDIO bietet fortlaufend Praktikumsplätze an. Das Praktikum kann Teil eines Studiums oder darauf vorbereitend sein und sollte drei bis sechs Monate dauern. [mehr zu: Praktikum im EXPERIMENTALSTUDIO]

matrix12 on tour – Amsterdam Berufsbild Musikinformatiker Wenn der Bildschirm schwarz bleibt

Er hilft zeitgenössischen Komponisten, ihre künstlerischen Ideen umzusetzen, muss dabei logisch strukturell und zugleich musikalisch kreativ sein: Reinhold Braig über den nicht ganz leicht zu erklärenden Beruf des Musikinformatikers. [mehr zu: Wenn der Bildschirm schwarz bleibt]