5 Jahre Fridays for Future: Welche Schlagkraft hat die Bewegung noch?

Stand
AUTOR/IN
Stefan Eich
Stefan Eich steht im Gang eines SWR-Gebäudes.

Audio herunterladen (4,8 MB | MP3)

Vor fünf Jahren setzte sich die Schwedin Greta Thunberg zum ersten Mal an einem Freitag vors Parlament in Stockholm. Mit einem Schild, auf dem "Schulstreik fürs Klima" stand. Aus Thunbergs Protest wurde eine globale Bewegung. Fünf Jahre Fridays for Future - welche Schlagkraft hat die Gruppe heute? Darüber hat SWR Aktuell-Moderator Stefan Eich mit dem Soziologen und Protestforscher Vincent August gesprochen.