SWR2 - Kultur neu entdecken

Neues aus dem SWR Kultur-Kosmos:

Film Traurige Nachtgestalten: „Die stillen Trabanten“ von Thomas Stuber

Der Leipziger Schriftsteller Clemens Meyer und der befreundete Filmemacher Thomas Stuber gelten als Experten ostdeutscher Wirklichkeit im Kino. In ihrer dritten Zusammenarbeit erzählen sie wieder von so geannnten „einfachen Leuten“. Ein nüchterner und zugleich poetischer Film über die Sehnsucht nach Liebe und Zugehörigkeit, angesiedelt im nächtlichen Leipzig.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Bühne „The Magic Key“ - Weltraum-Musical am Kammertheater Stuttgart

Sind der Mensch und die Welt noch zu retten? Wie könnte die Zukunft aussehen und wo könnte sie der Mensch im Weltall finden? Fragen, um die es im Stück geht, das das Regie-Duo Marthe Meinhold und Marius Schötz zusammen mit dem Ensemble entwickelt haben. Herausgekommen ist eine bunte, schräge und trashige Reise von vier Astronaut:innen. Ihr Ziel: die Erkundung und Erforschung eines fremden Planeten auf der Suche nach Lebensbedingungen, Wasser, Sauerstoff und guter Laune. Neben außerirdischen Lebensformen finden sie dort auch einen neuen Zugang zu sich selbst. Ausgangspunkt der Uraufführung am Kammertheater ist der Titel „The Magic Key“ vom französischen Hip-Hop/House-Projekt „One-T“.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Weihnachten Geschenketipps für eine entspannte Bescherung

Hat sich auch bei Ihnen die bucklige Verwandtschaft zum Fest angekündigt? Sind sie, wie jedes Jahr, absolut ratlos, welches „Wir schenken uns nichts!“-Geschenk für wen ratsam wäre? Wenn Sie nach Bockwurst mit Kartoffelsalat und der semiprofessionellen Trompeten-Darbietung des Neffen nicht in enttäuschte Gesichter bei der Bescherung blicken wollen, haben wir ein paar Geschenketipps für die schwierigen Fälle zusammengestellt.  mehr...

Score Snacks - Die Musik deiner Lieblingsfilme Studio Ghibli - Ein Zauberland für alle!

Kommt alle zum SWR Podcast-Festival! Von 12.-14.01.2023 in Mannheim. Tickets gibts hier: https://www.swr.de/home/podcastfestival-100.html

Joe Hisaishi Musik für „Mein Nachbar Totoro“ und „Chihiros Reise ins Zauberland“ ist zur Essenz der Filme geworden. Obwohl sie auf den ersten Blick simple Musik für Kinder zu sein scheint. Aber auf den zweiten Blick ist sie eine vieldeutige Mischung aus asiatischen und europäischen Klängen.

Malte findet außerdem bei Hisaishis Musik sei für jeden was dabei. Wie Hisaishi das macht und was das japanische Konzept des „MA“ bedeutet, erklärt Malte in dieser Folge Score Snacks:
Studio Ghibli - Ein Zauberland für alle!

Filme: „Mein Nachbar Totoro“ (1988) / „Chihiros Reise ins Zauberland“ (2001)
Regie: Hayao Miyazaki
Musik: Joe Hisaishi

Produktion: Malte Hemmerich und Jakob Baumer
Sprecherin: Henriette Schreurs
Redaktion: Chris Eckardt  mehr...

Der neue Kultur-Kosmos SWR Kultur

SWR Kultur  mehr...

Zum Nachhören SWR2 Programm

SWR2 zum Nachhören  mehr...

SWR2 Podcasts – Neue Folgen:

Zur ARD Audiothek

Zur ARD Audiothek  mehr...

Kulturnachrichten

Architektur Architekt Meinhard von Gerkan gestorben

Der einflussreiche deutsche Architekt Meinhard von Gerkan ist am 30. November 2022 im Alter von 87 Jahren gestorben. Das teilte sein Büro am Donnerstag in Hamburg mit. Zusammen mit seinem Partner Volkwin Marg schuf Gerkan Bauwerke in aller Welt - darunter Stadien, Flughäfen, Bahnhöfe und Museen.  mehr...

Film Schauspielerin Christiane Hörbiger mit 84 Jahren verstorben

Die österreichische Schauspielerin Christiane Hörbiger ist tot. Die 84-Jährige starb am Mittwoch in Wien, wie ein Freund der Familie und eine langjährige Mitarbeiterin der Schauspielerin bestätigten.  mehr...

Literatur Rilkes Nachlass kommt 96 Jahre nach seinem Tod ins Deutsche Literaturarchiv

Die Nachkommen des Dichters Rainer Maria Rilke (1875-1926) übereignen dessen Nachlass dem Deutschen Literaturarchiv Marbach.  mehr...

Musikwissenschaft Forscher erarbeiten bis 2047 Gesamtausgabe der Werke Robert Schumanns

Dem künstlerischen Schaffen des Komponisten und Literaten Robert Schumann (1810-1856) widmet sich die nächsten 25 Jahre ein neues Langzeit-Forschungsprojekt.  mehr...

Bühnenpreis FAUST-Preise für Choreografie des Mainzer Staatstheaters und Projekt des Stuttgarter Theater Rampe

Die Choreografin Rafaële Giovanola hat für ihre Tanz-Inszenierung „Sphynx“ am Staatstheater Mainz den Deutschen Theaterpreis DER FAUST gewonnen.  mehr...

Musikpreis Fabian Zeidler erhält für „The Ordinaries“ den Rolf-Hans Müller Preis für Filmmusik

Der Berliner Komponist gewinnt den mit 5.000 Euro dotierten Rolf-Hans Müller Preis für Filmmusik 2022. Er erhält die Auszeichnung für seine Komposition zu dem ZDF-Fernsehfilm „The Ordinaries“.  mehr...

Veranstaltungen und Verlosungen

Tickets zu gewinnen! Mit SWR2 David Garrett in Freiburg erleben!

SWR2 verlost 5 x 2 Tickets für das Konzert von David Garrett „Iconic“ – Tour 2023 am 29.3.23 im Konzerthaus in Freiburg.  mehr...

12. - 14. Januar SWR Podcast-Festival – Eure Lieblings-Podcasts live in Mannheim

Das SWR Podcast-Festival findet vom 12. bis zum 14.1.2023 in Mannheim statt.  mehr...

Literatur

Marbach

Jahrhunderterwerb für Literaturgeschichte 10.000 Seiten Nachlass von Rainer Maria Rilke - jetzt im Deutschen Literaturarchiv Marbach

Der umfangreiche Nachlass des Lyrikers Rainer Maria Rilke lag bislang in einem schlichten Einfamilienhaus im badischen Gernsbach. Es war der letzte große Bestand eines Autors der Moderne in Privatbesitz. Nun ist dieser Schatz im Deutschen Literaturarchiv in Marbach eingezogen: 10.000 Seiten, fast 9000 Briefe, außerdem Fotos und Zeichnungen des Autors. Schon jetzt gilt der Erwerb dieses Nachlasses als Sensation.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Literatur | Gespräch Erinnern ist ein kreativer Akt – Ein Abend mit Edgar Reitz und seinen Memoiren

In den 80er Jahren durchlebte der ehemalige Experimentalfilmer Edgar Reitz eine Lebenskrise. Danach landete er einen Welterfolg. Seine Serie „Heimat“ wurde einer der letzten Straßenfeger des deutschen Fernsehens. Im Mainzer Staatstheater spricht Edgar Reitz mit Alexander Wasner über sein Leben und Henry Arnold liest aus der neuen Autobiographie von Edgar Reitz: „Filmzeit, Lebenszeit“.  mehr...

SWR2 Vor Ort SWR2

Film & Serie

Gespräch Jasmin Tabatabai über die Proteste im Iran: Weltweite Solidarität bedeutet sehr viel

Jasmin Tabatabai zählt zu den großen Schauspielerinnen im deutschen Kino und Fernsehen. Ihre Karriere startete 1997 mit dem legendären Film „Bandits“ – viele starke Rollen folgten. Die ZDF-Serie „Letzte Spur Berlin“ ist ohne ihr Gesicht und ihre authentische Verkörperung der Ermittlerin Mina Amiri nicht vorstellbar. In SWR2 spricht sie über die Proteste in ihrem Heimatland: „Es nimmt mich unglaublich mit, was gerade aktuell im Iran passiert“.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

Film „Balconies“ von Anja Gurres bei der 28. Filmschau Baden-Württemberg

Anja Gurres Spielfilmdebüt „Balconies“ schaut humorvoll auf Balkongeschichten, die sich während der Corona-Pandemie abgespielt haben.     mehr...

Kunscht! SWR Fernsehen

Leben & Gesellschaft

Journalist, Moderator, Buchautor Die Facetten des Mister Tagesthemen: Ulrich Wickert wird 80

15 Jahre lang ist Ulrich Wickert als Moderator der „Tagesthemen“ ständiger Gast in den Wohnzimmern Deutschlands. Sein Witz, sein Charme und seine analytische Stärke zeichnen ihn bis heute als Moderator, Autor und Journalist aus. Auch mit 80 Jahren denkt Wickert noch lange nicht ans Aufhören.  mehr...

Gespräch Alice Schwarzer wird 80: Ikone in der Kritik

Von Alice Schwarzer kann man nach wie vor lernen, sagt die Journalistin Susan Djahangard. Kritikwürdig ist die Ikone der deutschen Frauenbewegung dennoch. Ein Generationenkonflikt ist das nur zum Teil, denn Alice Schwarzer hat auch schon früher Verbündete verloren.  mehr...

SWR2 Journal am Morgen SWR2

Wissen

Bildung Latein als Schulfach – Das Potenzial der alten Sprache

„Salve magistra“ - Das Schulfach Latein hat nicht den besten Ruf. Mit Spanisch und Französisch kann man die Welt bereisen, was bringt Schulkindern diese tote Sprache? Doch die alte Sprache bastelt an einer neuen Zukunft. Weniger elitär, mehr Geschichte und Alltag. Welches Potenzial steckt in Latein? Von Lukas Meyer-Blankenburg. (SWR 2022) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/latein-schulfach | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen | SWR2 Wissen ist Teil des SWR Podcast-Festivals in Mannheim. Kommt vom 12. Bis 14. Januar 2023 vorbei. Hier gibt es Infos zu Line-Up, Tickets und den Hosts: http://swr.li/swr-podcastfestival

 mehr...

SWR2 Wissen SWR2

Biodiversität Verlust von bis zu 1 Million Arten ist größte Herausforderung für Menschheit

Vor Beginn der Artenschutzkonferenz COP15 in Montreal fordert ein Bündnis deutscher Wissenschafts- und Nichtregierungsorganisationen in seiner „Frankfurter Erklärung“ sofortige Maßnahmen gegen das weltweite Artensterben.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Hörspiel

Hörspiel Hugo von Hofmannsthal: Der weiße Fächer

Trauer um den Tod des Geliebten und Wiederkehr von Liebes- und Lebenslust thematisiert Hofmannsthals Versdrama von 1897 gleich einem federleichten Zauberspiel. | Mit: Kunibert Gensichen, Harald Baender, Elsa Pfeiffer, Herbert Fleischmann, Edith Heerdegen, Käthe Lindenberg, Renate Junker | Bearbeitung: Peter Kehm | Regie: Cläre Schimmel | Produktion: Süddeutscher Rundfunk 1949  mehr...

SWR2 Ohne Limit SWR2

Krimi Erik Wunderlich: Unearthing

Als sich die Situation im Raumschiff lebensbedrohlich zuspitzt, leitet KI Anulus beim kranken Astronauten Andri den Aufwachvorgang ein. Sie bittet seine Gefährtin Anouk um ein makaber anmutendes Opfer. | Von: Erik Wunderlich | Mit: Odine Johne, Patrycia Ziolkowska und Jonathan Bruckmeier | Musik mit Kompositionen von Martin Buntz | Regie: Martin Buntz | (Produktion: SWR 2022)  mehr...

SWR2 Krimi SWR2

Klassik

Album-Tipp Eine Debussy-Neuauflage von „Les Siècles“ und François-Xavier Roth

Mit seinem Originalklangensemble „Les Siècles“ hat sich François-Xavier Roth im Jahr 2013 Claude Debussy vorgenommen: „La Mer“ und die bis dahin ganz unbekannte „Première Suite d’Orchestre”. Jetzt hat das Label Harmonia Mundi diese Einspielungen neuaufgelegt. Und noch immer gilt: „So facettenreich und lebendig klang Debussy bisher selten.“  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Musikgespräch Der Mandolinen-Spieler Alon Sariel über das „Instrument des Jahres 2023“

Alon Sariel hat sich schon als Kind in die Mandoline verliebt. In seiner israelischen Heimat spielte er in einem Mandolinenorchester, mittlerweile ist er einer der angesehensten Solisten auf seinem Instrument. „Die Mandoline hat noch lange nicht das Standing anderer Instrumente“, sagt er in SWR2. Da kommt 2023 gerade recht: Die Mandoline wird „Instrument des Jahres“ sein.  mehr...

SWR2 Treffpunkt Klassik SWR2

Doku & Feature

Feature Von leeren Häusern und neuer Hoffnung – Alleinsein im Alter

Wie fühlt sich Alterseinsamkeit an? Fünf alleinstehende Frauen erzählen, wie sie sich gegen Momente der Verzweiflung wehren und wie es ihnen gelingt, dennoch ein erfülltes Leben zu führen. Von Patrick Batarilo  mehr...

SWR2 Feature SWR2

Feature Der unvollendete Kampf der Petra Kelly

Die Mitbegründerin der Partei „Die Grünen“ war die schillerndste Figur der Friedens- und Anti-Atom-Bewegung. Das Feature zeichnet das Leben von Petra Kelly nach, deren Ideen und Wirken bis heute nachhallen. Von Vito Pinto  mehr...

SWR2 Feature SWR2

Bühne

Uraufführung „Dona Nobis Pacem“ Zum Abschied von John Neumeier: Die berühmtesten Choreografien des Hamburg-Ballettmeisters

Seitdem John Neumeier 1973 als Ballettdirektor und Chefchoreograf ans Hamburg Ballett kam, hat sich vieles getan. Heute gilt die Compagnie dank Neumeiers Einfluss als eine der besten weltweit. Mit „Dona Nobis Pacem“ findet nun die letzte Uraufführung der 83 Jahre alten Ballett-Koryphäe als Compagnie-Chef in Hamburg statt.  mehr...

Bühne „The Magic Key“ - Weltraum-Musical am Kammertheater Stuttgart

Sind der Mensch und die Welt noch zu retten? Wie könnte die Zukunft aussehen und wo könnte sie der Mensch im Weltall finden? Fragen, um die es im Stück geht, das das Regie-Duo Marthe Meinhold und Marius Schötz zusammen mit dem Ensemble entwickelt haben. Herausgekommen ist eine bunte, schräge und trashige Reise von vier Astronaut:innen. Ihr Ziel: die Erkundung und Erforschung eines fremden Planeten auf der Suche nach Lebensbedingungen, Wasser, Sauerstoff und guter Laune. Neben außerirdischen Lebensformen finden sie dort auch einen neuen Zugang zu sich selbst. Ausgangspunkt der Uraufführung am Kammertheater ist der Titel „The Magic Key“ vom französischen Hip-Hop/House-Projekt „One-T“.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Jazz & Pop

Album der Woche Ein Lied ist geboren – The IsReal Book von Assaf Levitin & Agvh Jazz Ensemble

Assaf Levitin ist Kantor einer jüdischen Gemeinde und ausgebildeter Opernsänger. Sein Herz schlägt auch für den Jazz. Auf seinem „IsReal Book“ singt er Stücke aus Israel und eigene Kompositionen. Jazz auf hebräisch – ein Hörerlebnis.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Jazz & Pop Songs der Woche

Immer freitags: Die Top 3 Tracks aus der SWR2 Tandem Musikredaktion. Gehen in den Kopf, in die Beine, manchmal ins Herz. Heute mit Lyrik aus den 30ern, Jazz auf hebräisch und Instagram-Bashing.  mehr...

SWR2 Tandem SWR2

Kunst & Ausstellung

Kunstmarkt Nach der Rekord-Versteigerung: Was macht die Kunst von Max Beckmann so wertvoll?

Es ist in der Welt der Kunst eine Sensation: Für einen Rekordpreis von 20 Millionen Euro ist das „Selbstbildnis gelb-rosa“ von Max Beckmann am 1.12. versteigert worden. Damit ist es das teuerste Kunstwerk, das jemals in Deutschland unter den Hammer kam. Doch was macht die Arbeiten von Max Beckmann so wertvoll?  mehr...

Museumsführer Geheimer Geldschatz in Cochem: So sorgte die Bundesbank im Kalten Krieg für den Notfall

1962 hortet die Bundesbank einen Geldschatz von rund 15 Milliarden DM in einem Bergstollen an der Mosel. Doch zwei Jahrzehnte später werden alle Geldscheine geschreddert und verbrannt. Was von dem Geheimprojekt übrig blieb, ist heute im Bundesbankbunker in Cochem zu besichtigen.  mehr...

SWR2 am Samstagnachmittag SWR2

SWR2 Veranstaltungen

SWR2 Vor Ort: lesenswert Gespräch Ein Leseabend mit Anna Kim

„Geschichte eines Kindes“ – Katharina Borchardt im Gespräch mit Anna Kim  mehr...

SWR2 Vor Ort: lesenswert Gespräch Ein Leseabend mit Mariana Leky

„Kummer aller Art“ – Geschichten aus dem psychologischen Alltag – Alexander Wasner im Gespräch mit Mariana Leky  mehr...