Pandemie trifft Infodemie. Wie wir als Gesellschaft mit Desinformation umgehen können - Alexander Sängerlaub

STAND

Desinformationen, vor allem wenn sie bewusst verbreitet werden, sind eine Herausforderung für die Demokratie. Wie können wir als Gesellschaft damit umgehen? Welche Rolle spielen Medien, Politik und soziale Netzwerke? Und wie kann Nachrichten- und Informationskompetenz gestärkt werden? Der Psychologe und Kommunikationswissenschaftler Alexander Sängerlaub leitet das Projekt "Stärkung digitaler Öffentlichkeit" der Stiftung Neue Verantwortung in Berlin.

STAND
AUTOR/IN