STAND
AUTOR/IN

Dinge, die unser Gedächtnis speichert, müssen einen komplizierten Auswahlprozess überstehen. Er entscheidet, was im Kurzzeit- und was im Langzeitgedächtnis landet.

STAND
AUTOR/IN