STAND
AUTOR/IN

Von Anfang an gab es Impfgegner: Man dürfe Gott nicht ins Handwerk pfuschen. Impfen sei wider die Natur, sagen Lebensreformer. Im Dritten Reich wurde Impfen oft als "Jüdisch" abgelehnt.

STAND
AUTOR/IN