SWR Wissen Logo für die Über uns Seite  (Foto: SWR)

David Beck

Stand

Wir stellen vor: David Beck ist Reporter und Redakteur bei SWR Wissen aktuell sowie Redakteur bei SWR2 Impuls – Lebenslauf und einen Einblick in aktuelle Beiträge finden Sie hier.

Bild von David Beck, Reporter und Redakteur SWR Wissen aktuell sowie Redakteur bei SWR2 Impuls. (Foto: SWR, Ilyas Buss)
David Beck, Reporter und Redakteur SWR Wissen aktuell sowie Redakteur bei SWR2 Impuls.

Nach dem Biologiediplom in Freiburg zog es David Beck zunächst weg von der Wissenschaft und rein in die Medien. Erste Station: Unterhaltungsfernsehen in München. Nach einigen Jahren wollte er dann aber doch wieder zurück ins Ländle zum SWR. In Baden-Baden verbrachte David Beck ein Jahr als Fernseh-Redakteur bei „Kaffee oder Tee“. Nach einem Redaktionsvolontariat ging es dann als Radio-Reporter und Redakteur zu SWR Wissen aktuell. Seit Mitte 2022 ist David Beck zusätzlich Redakteur bei SWR2 Impuls, seit Mitte 2023 auch beim ARD KI-Podcast.

Während der Pandemie lag sein Themenschwerpunkt zunächst bei den Impfstoffen. David Beck berichtet für SWR2 Wissen aber auch über andere Themen aus der Biologie und Medizin, sein erstes Feature behandelte die Geschichte des HI-Virus, sowie über Cyber- und Tech-Themen. Für SWR2 Wissen schreibt er seitdem regelmäßig, zum Beispiel über den Druck, der auf Intensivstationen herrscht, oder die gemeinsame Geschichte der Ukraine und Russlands.

Aktiv auf folgenden Kanälen

Beiträge von David Beck

Reporter für SWR Wissen

Erfindungen für das All Raumfahrt und Alltag: Space Pen - der besondere Kugelschreiber

In unserem Alltag gibt es viele Erfindungen aus der Raumfahrt. Auch der Space Pen soll dazu gehören. Um den Kugelschreiber rankt sich ein hartnäckiger Mythos. Was ist an ihm dran?

SWR2 Impuls SWR2

Patentstreit um mRNA-Impfstoff CureVac verliert Patentrechtsklage gegen BioNTech

Das Biotechunternehmen CureVac muss im Patentstreit mit seinem Rivalen BioNTech einen Rückschlag einstecken. Das Bundespatentgericht erklärte ein von CureVac beanspruchtes europaweites mRNA-Grundlagenpatent zu Impfstoffen
in Deutschland für ungültig.

Künstliche Intelligenz Kommentar: Was taugt der AI-Act zur Regulierung von KI?

Der AI-Act ist das weltweit erste umfassende Gesetz zur Regulierung von Künstlicher Intelligenz. Was taugt das KI-Gesetz? Eine Einschätzung von David Beck.

Welt-Polio-Tag Rückkehr der Polio-Viren – Impfung schützt vor Kinderlähmung

Die Kinderlähmung gehörte noch vor wenigen Jahrzehnten zu den am meisten gefürchteten Krankheiten. Doch ausgerottet ist die Krankheit - trotz einiger Kampagnen - bislang nicht.

Ernährung Mit Fleisch oder vegetarisch: Entscheiden unsere Gene darüber?

Manche Menschen wollen sich bewusst nicht vegetarisch ernähren – andere wollen gerne das Fleisch weglassen, es fällt ihnen aber sehr schwer. Dass das auch genetisch bedingt sein könnte, zeigen nun Hinweise in einer neuen Studie aus den USA.

Autor für SWR2 Wissen

100 Jahre Radio Das Radio der Zukunft – Personalisiert und mit KI

Ein Radioprogramm für mich allein? Mit persönlicher Begrüßung, Lieblingsmusik und nur den Informationen, die mich wirklich interessieren. Die technischen Möglichkeiten dafür sind da.

SWR2 Wissen SWR2

Kulturgeschichte Bier und Wein (2/2) – Trendgetränke und Klimawandel

Bier und Wein sind Jahrtausende alt – und ändern sich doch ständig. Craft-Beer und Orange-Wein liegen im Trend. Für den größten Veränderungsdruck sorgt aber der Klimawandel.

SWR2 Wissen SWR2

Kulturgeschichte Bier und Wein (1/2) – Die lange Geschichte der Trinkkultur

Bier und Wein sind Kulturgetränke, sie prägen unsere Gesellschaft. Warum sind die beiden uns so wichtig? Und was hat das Bier mit der Sesshaftwerdung des Menschen zu tun?

SWR2 Wissen SWR2

Politik Russland und die Ukraine – Geschichte eines Krieges

Für Putin ist die Ukraine ein sowjetisches Konstrukt, den Einmarsch begründet er historisch. Der Konflikt um die ukrainische Unabhängigkeit reicht bis ins Mittelalter zurück.

SWR2 Wissen SWR2

Technologie Das Internet – Zwischen freier Information und staatlicher Überwachung

Schlagzeilen von autoritären Regimes, die das Internet sperren, gibt es viele. Lässt sich das Internet einfach so abschalten? Und: wie wird der Internetzugang in Deutschland geregelt?

SWR2 Wissen SWR2

Medizin Arbeiten auf der Intensivstation – Wenn Leben retten krank macht

Es ist eine extreme Belastung – körperlich und psychisch. Und nun noch Corona! Wer diese Folge hört, versteht, warum viele Intensiv-Pflegekräfte sich einen neuen Job suchen.

SWR2 Wissen SWR2

Medizingeschichte HIV und Aids – Geschichte einer Pandemie

Für viele beginnt die Geschichte von AIDS Anfang der 1980er-Jahre. Tatsächlich ist das HI-Virus wahrscheinlich schon 100 Jahre alt. Und seine Geschichte ist noch nicht zu Ende erzählt.

SWR2 Wissen SWR2

Stand
AUTOR/IN
SWR