STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (913 kB | MP3)

Derzeit planen verschiedene kommerzielle Anbieter, sehr große Satellitennetzwerke um die Erde herum aufzubauen. Das größte davon soll nach neuesten Zahlenangaben über 30.000 Satelliten umfassen; es ist von der Firma SpaceX. Das Netzwerk soll Internet über das Weltall auf die Erdoberfläche bringen, also das Signal nicht über Unterseekabel, sondern durchs All transportieren.

Natürlich verspricht man sich davon ein ordentliches Geschäft, sonst würden das viele Firmen nicht machen. Es handelt sich um riesige Netzwerke und es ist eine ganz neue Technologie, eine neue Idee. Die Satelliten sind den ersten Raketenzündungen schon gestartet, das Projekt ist also im Aufbau. Es könnte sein, dass das eine ganz große Geschichte wird.

Mehr zum Thema

Internet aus dem All Netz für alle durch Satellitenschwarm?

Riesige Satellitenschwärme sollen Internet für alle Weltregionen ermöglichen. Nach OneWeb schickt auch SpaceX seine Mission Starlink ins All.  mehr...