1000 Antworten Wie kann ich vermeiden, dass beim Backen unregelmäßige Löcher im Kuchenteig entstehen?

Dauer

Die Frage ist nicht leicht zu beantworten, denn da müsste ich Ihr Rezept genauer kennen. Ich nehme aber an, dass Sie Eigelb verwenden?

Ja.

Damit sind wir, denke ich, auf der richtigen Spur. Vielleicht können Sie noch ein weiteres Eigelb zufügen, denn das Eigelb enthält sogenannte Emulgatoren in Form von Lecithin. Und wenn man den Teig dann gut durchknetet und somit das Lecithin gleichmäßig verteilt, sollten sehr regelmäßige Poren entstehen. Die unregelmäßigen Poren können verschiedene Ursachen haben: Zu viel Wasser oder verschiedene Mehlqualitäten. Und mit einem zusätzlichen Eigelb kann man diese Krume etwas ausgleichen.

Also muss ich Emulgatoren zufügen?

Ja, und Eigelb ist der klassische Emulgator, den man beim Backen verwendet. Sie können natürlich Lecithin dazugeben, das Sie in der Apotheke bekommen. Aber das würde ein bisschen zu weit führen.