STAND
AUTOR/IN
Bodo Plachter (Foto: Pressestelle, Pressestelle Unimedizin Mainz / Foto: Peter Pulkowski)

Audio herunterladen (1 MB | MP3)

Händewaschen ist im Vergleich zur Händedesinfektion gleichwertig, aber man hat eben nicht überall ein Waschbecken und Seife zur Verfügung. Natürlich müssen wir die Hände entsprechend lang waschen und die Seife einwirken lassen. Das ist sicherlich genauso wirksam wie ein Desinfektionsmittel; diese Spender kann man überall aufhängen.

Bis zu 20 Sekunden einwirken lassen

Wichtig bei der Desinfektion mit dem Desinfektionsmittel ist, dass man genügend nimmt und dass man das Desinfektionsmittel 10 bis 20 Sekunden einwirken lässt, es also antrocknen lässt. Dann hat man eine gute Wirksamkeit.

SWR2 Impuls | Reihe Die Corona-Lage: Der Virologe Bodo Plachter im Gespräch

Der Virologe Prof. Bodo Plachter von der Universitätsmedizin Mainz analysiert und bewertet jede Woche im Impuls-Gespräch neue Entwicklungen und Aspekte der Corona-Pandemie.  mehr...