Sicherheit

Warum ist das Gewinde bei vielen Gasflaschen linksherum?

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen ( | MP3)

Fast alle Gewinde sind rechtsdrehend. Wir ziehen eine Schraube fest, in dem wir sie rechtsherum drehen und lösen sie links herum. Wir drehen einen Wasserhahn linksrum auf und rechtsrum zu und so weiter. Es gibt aber ein paar Ausnahmen, und dazu gehören Gasflaschen.

Sicherheit: besondere Vorschriften bei brennbaren Gasen

Das fällt jedem auf, der einen Gasgrill hat: Den Verbindungsschlauch schraubt man linksherum an die Glasflasche an und wenn man ihn lösen will, dreht man die Schraube nach rechts. Da es um Gasflaschen geht, kann man vermuten, dass dahinter Sicherheitsüberlegungen stecken – und so ist es auch.

Es soll damit verhindert werden, dass versehentlich mal eine falsche Gasflasche angeschlossen wird. Diese linksdrehenden Gewinde sind nämlich nicht bei allen Gasflaschen vorgeschrieben, sondern nur bei denen mit brennbaren Gasen – eben die, mit denen man einen Grill oder einen Camping-Herd betreibt.

Es gibt aber noch ganz andere Gasflaschen, die zum Beispiel Sauerstoff enthalten, oder Helium oder CO2. Das sind alles Gase, die nicht brennen. Es wäre natürlich ziemlich gefährlich, wenn man da mal eine Flasche verwechselt, also nicht aufs Etikett schaut und eine Propan-Gas-Flasche versehentlich mit einer Heliumflasche vertauscht. Deshalb haben die Flaschen mit brennbarem Gas – Methan, Propan, Butan – ein linksdrehendes Gewinde, dann passen nämlich einfach die Anschlüsse nicht zusammen.

Maßeinheiten Warum werden Metallrohre und -Gewinde in Zoll angegeben, aber Abflussrohre in metrischen Durchmessern?

Die Metallgewinde wurden zuerst in England genormt, 1841 von Sir Joseph Whitworth. Das hat sich zumindest bei Wasser- und Gasleitungen gehalten. Die Engländer haben damals den Standard gesetzt, und sie haben auch die ersten Gasleitungen in Deutschland gebaut. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

Recycling Warum sind Glasflaschen am unteren Rand geriffelt?

Ohne Riffel würde sich eine gekühlte Flasche an einen Tisch festsaugen, sich Kondenswasser bilden und die Flasche wäre instabil. Von Gábor Paál | Dieser Beitrag steht unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

Technik Warum drehen sich alle Windräder im Uhrzeigersinn?

Das hat sich einfach so ergeben. Es hat also nichts mit der „Hauptwindrichtung“ zu tun. Wäre das so, könnte man das Windrad ja einfach andersherum aufstellen und linksherum drehen lassen. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

Derzeit gefragt

Brauchtum Warum fällt Vatertag auf Christi Himmelfahrt?

Das ist eine deutsche Besonderheit. Den Vatertag gibt es zwar in vielen Ländern, aber zu anderen Terminen. Bei den meisten findet er am 3. Sonntag im Juni statt; das haben die USA eingeführt. Von Gábor Paál | Dieser Beitrag steht unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2

Brauchtum Warum schließen wir Verstorbenen die Augen?

Vor allem aus Gründen der Pietät. Früher allerdings herrschte noch die Vorstellung von den lebenden Toten oder den lebenden Leichnamen. Und vor denen musste man sich schützen.  mehr...

Brauchtum Ist der Muttertag eine Erfindung der Nazis?

Nein. Den Muttertag, den wir heute kennen, hat 1907 eine engagierte Christin in den USA eingeführt: Anna Marie Jarvis – als Gedenktag für ihre eigene verstorbene Mutter. Von Gábor Paál | Dieser Beitrag steht unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.  mehr...

SWR2 Impuls SWR2