Technik

Warum brummen ältere Kühlschränke lauter als neue?

Stand
Autor/in
Gábor Paál
Gábor Paál

Jeder Kühlschrank brummt mehr oder weniger oft und mehr oder weniger leise. Das ist einfach die Pumpe, die die Wärme nach außen abführt.

Audio herunterladen ( | MP3)

Im Kühlschrank arbeitet ein Kompressor

Ein Kühlschrank wird dadurch kühl gehalten, dass ständig Wärme abgeführt wird. Das geschieht über ein Kältemittel, das in der Wand des Kühlschranks zirkuliert. Das Besondere an diesem Kältemittel: Es hat einen so niedrigen Siedepunkt, dass es bei Kühlschranktemperatur schon verdampft, also in den gasförmigen Zustand übergeht. Dieses Verdampfen verbraucht Wärme – die sich das Kältemittel aus dem Inneren des Kühlschranks holt und ihn dadurch abkühlt.

Das jetzt gasförmige Kältemittel zirkuliert weiter und gelangt in einen Kompressor. Das ist das, was brummt! Der Kompressor drückt das Gas zusammen. Dadurch wird es wieder flüssig. Dabei wiederum wird Wärmeenergie frei – nur wird sie diesmal nach außen abgeführt. Die Pumpe im Kühlschrank transportiert also mithilfe des Kältemittels, das Wärme aufnehmen und abgeben kann, Energie von innen nach außen; dadurch bleibt der Kühlschrank kalt.

Das passiert aber nicht ständig, sondern die Pumpe bzw. der Kompressor schaltet sich dann ein, wenn es nötig ist – wenn also die Temperatur im Inneren über einen kritischen Schwellenwert steigt.

Wohl nicht mehr ganz dicht: wenn das Brummen lauter wird

Wenn Kühlschränke altern, kann es passieren, dass das Brummen häufiger und lauter wird. Das kann mehrere Gründe haben, z.B. dass das Gerät schneller Wärme verliert, weil das Dichtungsgummi in der Kühlschranktür nicht mehr richtig abdichtet.

Eine andere Möglichkeit ist, dass sich im Kühlschrank oder im Gefrierfach Eis gebildet hat. Ein vereister Kühlschrank verbraucht ebenfalls mehr Energie; auch dann schaltet sich der Kompressor häufiger an. Um das zu vermeiden, sollte man den Kühlschrank deshalb von Zeit zu Zeit abtauen.

Wenn nichts mehr hilft und der Kühlschrank zu laut brummt, muss wohl ein neues Gerät her
Wenn nichts mehr hilft, muss wohl ein neuer Kühlschrank her

Vielleicht hat der Kühlschrank eine Schraube locker

Wenn der Kompressor aber nicht nur häufiger brummt, sondern auch lauter ist als früher, hat das vermutlich andere Gründe. Es kann sein, dass an der Pumpe oder am Kompressor irgendwelche Schrauben nicht mehr fest sitzen, sodass – wenn der Kompressor anspringt – weitere Teile vibrieren.

Manchmal bringen die Vibrationen der Pumpe auch irgendwas im Kühlschrank selbst zum Klappern – Fächer oder Behälter, die nebeneinander stehen. Um das zu überprüfen, sollte man den Kühlschrank ausräumen und schauen, ob er dann immer noch so laut brummt. Vor dem Einräumen kann man mithilfe einer Wasserwaage sicherstellen, dass er auch wirklich waagerecht steht.

Lebensmittel Wie lagere ich Äpfel, Karotten und Kartoffeln am besten?

Karotten können in den Kühlschrank, aber hier greife ich auch gerne auf alte Methoden zurück. In meiner Kindheit hat meine Mutter die einfach in den Sand gesteckt. Von Thomas Vilgis | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0

SWR2 Impuls SWR2

Hygiene Wie oft sollte man den Kühlschrank reinigen?

Ein- oder zweimal im Monat sollte man den Kühlschrank mit Spüli-Wasser auswischen. Man kann auch Essigwasser oder Zitronensäure nehmen. Man sollte die Dichtungen nicht vergessen und bei der Lagerung der Lebensmittel darauf achten, dass nichts offen ist.

Recycling Warum sind Glasflaschen am unteren Rand geriffelt?

Ohne Riffel würde sich eine gekühlte Flasche an einen Tisch festsaugen, sich Kondenswasser bilden und die Flasche wäre instabil. Von Gábor Paál | Dieser Beitrag steht unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Astronomie Woher wissen wir, wie die Milchstraße von "außen" aussieht, wenn wir doch mittendrin sind?

Wenn Sie ein Bild sehen, das die Milchstraße von außen zeigt, dann kann es sich nicht um eine "Originalaufnahme" handeln, sondern nur um eine mehr oder weniger realistische Projektion auf der Basis dessen, was die Astronomen heute über die Verteilung der Sterne wissen. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Physik Gefriert warmes Wasser tatsächlich schneller als kaltes?

Warmes Wasser gefriert schneller als kaltes. Dieser Mpemba-Effekt wird sogar bei der Herstellung von Speiseeis eingesetzt. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Derzeit gefragt

Redewendung Man sagt: "Das kommt mir spanisch vor." Warum nicht italienisch oder französisch?

Als Karl V. im Jahr 1519 zum König von Deutschland gewählt wurde, zog er mit seinem spanischen Hofstaat nach Deutschland. Zur Verwunderung der Deutschen. Karl sprach nicht gern Deutsch und wenn, dann nur mit seinem Pferd. Von Rolf-Bernhard Essig

Zeitmessung Warum hat der Tag zwei mal zwölf Stunden?

Bevor es künstliches Licht gab, waren Tag und Nacht für die Menschen getrennte Welten. Aber wie konnte man nachts die Zeit überhaupt einteilen? Von Britta Wagner und Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Redensart Warum haben Adelige "blaues Blut"?

Der Ausdruck "blaues Blut" hat seinen Ursprung wohl in Spanien ("sangre azul"). Das hat mit den Adern zu tun, die bläulich durch die Haut schimmern. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Technik Warum brummen ältere Kühlschränke lauter als neue?

Wenn Kühlschränke altern, kann das Brummen des Kondensators häufiger und lauter werden. Das kann z. B. am Dichtungsring liegen. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Redewendung Woher kommt die Redewendung "Wes Brot ich ess, des Lied ich sing"?

Minnesänger zogen früher von Hof zu Hof, um mit Singen für ihren Unterhalt zu sorgen. Und da war es besser, den Grafen oder Fürsten, dem der Hof gehörte, nicht zu verärgern. Von Rolf-Bernhard Essig

Hygiene Wie sollte man Perlatoren und den Duschkopf reinigen?

Kalk ist eine gute Grundlage für mikrobielles Wachstum und schafft eine große Oberfläche. Mit der Säure, die man benutzt, um den Kalk wegzumachen, holt man die Mikroben heraus. Von Markus Egert | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Wetter Warum hagelt es meistens tagsüber und nicht nachts?

Theoretisch kann es zwar nachts hageln, aber es ist in der Tat eher selten. Hagel entsteht völlig anders als Schnee. Von Gábor Paál | Text und Audio dieses Beitrags stehen unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.

Sexualität Wie entsteht Homosexualität?

Eine endgültige Erklärung gibt es noch nicht, aber es sieht so aus, dass Homosexualität zwar in gewisser Weise angeboren ist, aber trotzdem nicht direkt vererbt wird. Von Gábor Paál | Dieser Beitrag steht unter der Creative-Commons-Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.