Artenschutz Sollte man Insekten füttern?

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
16:05 Uhr
Sender
SWR2

In den meisten Fällen ist es nicht notwendig, die Tiere zu füttern. Wenn man gerne Insekten beobachten möchte, kann man sich ein paar Tipps dazu aus dem Internet anlesen. Es gibt dort z.B. Ideen für Insektentränken.

Ich halte davon aber nicht sehr viel. Wenn Sie Ihren Garten stattdessen lieber etwas naturnaher gestalten, dann finden die Insekten schon die Dinge, die sie brauchen.

Die Idee, dass man Insekten ähnlich wie Singvögel im Garten füttern muss, betrifft nur ganz wenige Arten. Wir haben in Deutschland 33.000 Arten. Und diejenigen, die Sie da anlocken und füttern, sind wirklich nur ganz wenige. Vielleicht sind es vielleicht auch gerade die Wespen, die Ihr Nachbar gar nicht so gerne haben will, wenn er draußen Kuchen isst.