STAND
AUTOR/IN
Dauer

Es gab dann unter anderem auch Zupfinstrumente, die ganz wichtig waren für die Kultur in Mesopotamien, aber auch im alten Ägypten. Wir haben großartige Darstellungen von riesengroßen Harfen. Man hat wohl diesen gezupften Klang der Saiteninstrumente ganz besonders geschätzt. Es haben sich auch glücklicherweise zwei dieser Harfen aus dieser Zeit erhalten, eine ist unter anderem im British Museum zu sehen. Das ist ganz großartig, es zeigt uns nämlich welch hohe Kultur es bereits lange vor unserer Zeitwende gab. Die alten Kulturen haben Musikinstrumente genauso geschätzt wie wir das heute tun. Sie brauchten diese Musik für repräsentative Zwecke, aber sie brauchten die Instrumente auch so für den intimen Bereich. Einige Musikinstrumente, wie zum Beispiel die Posaunen und vor allem auch die Tuba zählten dann eher in den Bereich des Militärs.