Bitte warten...

Vorhersage

Heute, 24. Februar

Ortssuche

Aktueller Wetterbericht

schließen

In der Nacht verlagert sich der Regenschwerpunkt weiter nach Süden; dazu flaut der Wind ab. Die Tiefstwerte liegen zwischen 11 und 2 Grad. Am Rosenmontag fällt erst Regen, zum Nachmittag lockern die Wolken von Südwesten her auf. Die Temperaturen steigen auf 8 Grad in der Vulkaneifel und bis 18 Grad im Breisgau. Der Südwestwind weht in Böen nur noch frisch bis stark aus Südwest.

Am Fastnachtsdienstag einige Regengüsse; Richtung Rheinland-Pfalz sonnige Phasen; etwas kühler. Zum Aschermittwoch kühles Schauerwetter mit Schnee bis ins Flachland. Donnerstag erst freundlich, später von Westen her Regen und Schnee.

Vorhersage (4 Tage)