STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (30,6 MB | MP3)

Auch Clara Largo merkt den Unterschied: Sie und ihre Familie haben eine kleine Kaffee-Plantage in Kolumbien. In den letzten Jahren war es an manchen Tagen zu kalt, an manchen zu heiß. Die Trockenheit hat schon viele Kaffeebäume verdorren lassen. Clara fürchtet um ihre Existenz. Moderatorin Natalie Amiri wollte von der ARD-Korrespondentin aus dem Studio Mexiko, Xenia Böttcher, wissen, was dagegen getan werden kann, ebenfalls von der ARD-Korrespondentin Bettina Rühl aus dem Studio Nairobi, deren Berichtsgebiet auch von Wetterschwankungen betroffen ist. Eine Lösung zu finden liegt, auch Björn Schäfer mit seinem Projekt zur Erhaltung von verschiedenen Kaffee-Varietäten am Herzen: Im Stuttgarter Zoologisch-Botanischen Garten Wilhelma pflegt er Varietäten, die flexibel auf Klimaänderung reagieren können. Natalie Amiri will von ihm erfahren, was das für die Kaffeebäuerinnen und -bauern bedeutet.

Moderation: Natalie Amiri

Redaktion: Nils Kopp, Michael Schramm

STAND
AUTOR/IN