Myanmar: Der vergessene Krieg

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (28,7 MB | MP3)

Das vielleicht berühmteste Fitnessvideo aller Zeiten kommt aus Naypyidaw in Myanmar. Morgens früh, junge Frau, Aerobic-Lehrerin, streamt wie jeden Morgen ihre Übungen, und im Hintergrund – ohne dass sie es bemerkt – rollen Panzer. Es sind die ersten Bilder, die es von diesem historischen Tag gibt, vom Putsch in Myanmar. Sie gehen später um die Welt. Ein Jahr ist das her. Seitdem versinkt dieses Land in einem grausamen Krieg. Unsere neue Mini-Serie “Die vergessenen Kriege” führt uns diesmal nach Suedostasien. Moderator Philipp Abresch spricht mit den beiden ARD-Korrespondenten in Singapur, Sandra Ratzow und Holger Senzel.

*** Wenn ihr noch mehr zum Thema hören wollt, schaut doch mal bei unseren Kolleg*innen vom Podcast Sack Reis vorbei, die mit der Straßenkämpferin Thinzar gesprochen haben: https://www.ardaudiothek.de/episode/sack-reis/die-strassenkaempferin-aus-myanmar/dasding/88728136/

Mehr von uns gibt's auf Instagram:
@weltspiegel
@Sandraratzow
@phabme
Und Twitter:
@Sandraratzow
@Holger_senzel
@philippabresch

STAND
AUTOR/IN