Eine Frau hält  (Foto: SWR, Karen Hartmann)

Organisation Publikationen

Heutige Unternehmen stellen sich Fragen nach ihren Werten und ihrer Verantwortung in der Gesellschaft. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist der Allgemeinheit in besonderer Weise verpflichtet – historisch und aktuell.

Geschäftsberichte, KEF-Berichte und Produzentenberichte

Der SWR gehört zur ARD und ist verpflichtet, Geschäftsberichte mit Erläuterungen des Intendanten zu publizieren. Darin legen auch die Direktoren Rechenschaft ab. Den Finanzbedarf der ARD prüft die KEF. In einem jährlichen SWR Produzentenbericht werden die Aufwendungen für Auftrags- und Koproduktionen transparent dargestellt. Außerdem berichtet der SWR jährlich über die Finanz-, Haushalts- und Personalkostenentwicklung.

Rechtsgrundlagen des SWR

Aufgaben, Befugnisse und Organisation des öffentlich-rechtlichen Rundfunks werden sowohl von den Bundesländern durch Staatsverträge festgelegt als auch durch den SWR selbst näher bestimmt.

Einkauf und Rechnungen

Die Bedingungen für Einkauf und Rechnungsübermittlung des Südwestrundfunks (SWR) und seiner verbundenen Unternehmen.

STAND