Geschäftsleitung Dr. Simone Schelberg, Landessenderdirektorin Rheinland-Pfalz

„Regionalität und Aktualität sind die beiden Füße, auf denen der Landessender Rheinland-Pfalz steht.“

Das Bild zeigt ein Portrait von Dr. Simone Schelberg (Foto: SWR, Monika Werneke)
Landessenderdirektorin Rheinland-Pfalz Dr. Simone Schelberg Monika Werneke

In der Landessenderdirektion Rheinland-Pfalz entstehen alle Inhalte für Fernsehen, Hörfunk, Online und Social Media aus und für Rheinland-Pfalz. Dazu gehören ebenso die Regionalstudios, wie auch die Programme von SWR1 Rheinland-Pfalz und SWR4 Rheinland-Pfalz. Die Direktion verantwortet die multimediale Berichterstattung von SWR Aktuell aus Rheinland-Pfalz, sowie den Videotext für den gesamten SWR. Zudem entstehen in Mainz zahlreiche Fernsehmagazine und filmische Formate.

Biografische Angaben

1969 geboren in Frankfurt/Main
1988 – 1994 Studium der Rechtswissenschaft in Frankfurt/Main
1997 Promotion im Rundfunkrecht (Prof. Kübler, Frankfurt/Main)
1998 Zweites juristisches Staatsexamen
1998 – 2002 im Rundfunkreferat des Landes Nordrhein-Westfalen, im Justiziariat (Europa) des WDR sowie in der Leitung der Intendanz der Deutschen Welle 
2002 Hauptabteilungsleiterin "Land und Leute" des SWR Fernsehens in Rheinland-Pfalz 
seit 2007 Landessenderdirektorin Rheinland-Pfalz

Zur Person

Dr. Simone Schelberg (geb. Sanftenberg), geboren am 24. Juni 1969, studierte von 1988 bis 1994 Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main. Nach dem juristischen Referendariat war die Medienrechtlerin von 1998 bis 2002 in verschiedenen Funktionen beim Land Nordrhein-Westfalen im Rundfunkreferat, dem WDR sowie der Deutschen Welle in Köln und Berlin tätig. 2002 kam sie als Hauptabteilungsleiterin "Land und Leute" des SWR Fernsehens in Rheinland-Pfalz nach Mainz. Im Juni 2007 wurde sie zur Landessenderdirektorin gewählt.

Dr. Simone Schelberg ist u.a. Vorstandsvorsitzende von Herzenssache e.V., Vorsitzende des Kuratoriums der Deutschen Radiophilharmonie Saarbrücken/Kaiserslautern, Kuratoriumsmitglied des MedienKompetenz Forums Südwest, stellvertretende Vorsitzende des Kuratoriums der Stiftung Villa Musica Rheinland-Pfalz, Vorstandsmitglied der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz e.V., Vorsitzende des Zukunftsbeirats Mainzer Medienwirtschaft, Vorstandsmitglied der Internationalen Gutenberg-Gesellschaft Mainz e.V. und Mitglied des Hochschulkuratoriums der Johannes Gutenberg-Universität. Sie ist im Wechsel mit der Landessenderdirektorin Baden-Württemberg stellvertretende Intendantin des SWR und zugelassene Rechtsanwältin am Landgericht Frankfurt/Main. 

Dr. Simone Schelberg ist verheiratet und lebt in Mainz.

Weitere Mitglieder der Geschäftsleitung

Prof. Dr. Kai Gniffke – Intendant

Stefanie Schneider – Landessenderdirektorin BW

Dr. Hermann Eicher – Justitiar

Jan Büttner – Verwaltungsdirektor

Michael Eberhard – Direktor Technik und Produktion

Clemens Bratzler – Programmdirektor Information, Sport, Film, Service & Unterhaltung

Gerold Hug – Programmdirektor Kultur, Wissen, Junge Formate

STAND