Bitte warten...

23.10.2019 Funkhaus Mainz Madame Baheux: Verrückt-Virtuoses zwischen Balkan und Brecht

Veranstaltung

Datum:
Mittwoch, 23. Oktober 2019
Beginn:
19 Uhr
Einlass:
18 Uhr
Ort:
SWR Funkhaus Mainz
Ort:

SWR Funkhaus Mainz

Am Fort Gonsenheim 139
55122 Mainz
Telefon:
06131 929 32244
Madame Baheux (Foto: Igor Ripak)

Foto: Igor Ripak


Frauen-Power wäre eine Untertreibung in Anbetracht dieses Quartetts. Hochenergetisch und verrückt-virtuos gehen die Musikerinnen aus Bosnien, Bulgarien, Serbien und Österreich ans Werk: vier Stimmen, fünfzehn Saiten, zwei Bögen plus Percussion und Drums. Madame Baheux - witzig, spritzig, schräg und groovy - stellt Songs aus Bulgarien, Serbien, Bosnien und Mazedonien in neuen Arrangements vor, dazu Eigenkompositionen, aber auch Lieder unter anderem von Brecht und Georg Kreisler.
Obwohl die Musikerinnen ihre Wurzeln in Südosteuropa haben, weist Madame Baheux weit darüber hinaus. Nach allen Richtungen offen zeigt sich das Quartett mit Jazz, Rock oder Folk auf Serbokroatisch, Bulgarisch, Englisch oder "Weanarisch" und demontiert dabei genüsslich so manches Balkanklischee.

Madame Baheux - das sind: Jelena Popržan (vl, voc), Ljubinka Jokić (git, voc), Lina Neuner (b, voc), Maria Petrova (dr, perc, voc)

Mehr zum Thema im WWW: