Bitte warten...

14.6.2016, Das Erste Tatort - HAL

Im „Tatort – HAL“, den Niki Stein schrieb und inszenierte, ermitteln die Stuttgarter Kommissare Lannert und Bootz in einem Fall, in dem das Überwachungspotential von Big Data unerwartet greifbar wird.

Felix Klare und Ricky Müller

Sebastian Bootz (Felix Klare, re.) und Thorsten Lannert ( Richy Müller, li.) ermitteln im Stuttgarter Tatort.

Autor und Regisseur Niki Stein war schon mit seinem Tatort „Der Inder“ über das Stadtentwicklungsprojekt Stuttgart 21 am Puls der Zeit. In „HAL“ beschäftigt er sich mit Big Data und den Auswirkungen allgegenwärtiger Kameraüberwachung. Der Tatort spielt in der nahen Zukunft – die vielleicht schneller Gegenwart ist, als wir erwarten. Und zu der sich nicht nur die Stuttgarter Tatort-Kommissare verhalten müssen.

Zum Inhalt

Mordopfer im 19. Fall von Thorsten Lannert und Sebastian Bootz ist Elena Stemmle, Schauspielschülerin mit Nebenjobs bei einem Online-Escortservice und bei der Softwareschmiede Blue Sky. Dort war sie Probandin für das gleichnamige Social-Analysis-Programm, dem ganzen Stolz von Geschäftsführerin Mea Welsch und Entwickler David Bogmann. Blue Sky ist ein lernendes Programm, das auf der Basis von zusammengeführten Daten Aussagen über zukünftiges Gewaltverhalten machen kann und soll ein großer Erfolg bei Sicherheitsfirmen werden. Bogmann beobachtet Blue Sky begeistert, aber er fürchtet auch, dass es ihm über den Kopf zu wachsen droht. Zusätzlich Sorgen bereiten ihm Thorsten Lannert und Sebastian Bootz, denn auch sie können Daten korrelieren. Und die führen sie zu David Bogmann als Hauptverdächtigen im Mordfall Stemmle. Bogmann gibt zu, dass er Elena privat bei Love Adventure gebucht hatte, streitet den Mord jedoch ab. Aber Kameras sind überall und so wird der Polizei ein Video zugespielt, das David Bogmann zeigt, wie er Elena Stemmle tötet …

Vor und hinter der Kamera

Neben Richy Müller und Felix Klare als Thorsten Lannert und Sebastian Bootz spielen Ken Duken und Karoline Eichhorn die Episodenhauptrollen. Außerdem sind Sophie Pfennigstorf, David Liske, Natalia Bobyleva, August Wittgenstein, Carolina Vera, Mimi Fiedler und Jürgen Hartmann zu sehen. Buch und Regie Niki Stein, Kamera Stefan Sommer, ausführender Produzent Nils Reinhardt, Redaktion Brigitte Dithard.

Tatort – HAL
28. August 2016, 20:15 Uhr im Ersten