Wolfgang Stuflesser (Foto: SWR)

Bewegtbild- und Distributions-Strategie

Wolfgang Stuflesser

STAND

Wolfgang Stuflesser und sein Team steuern das Bewegtbild-Portfolio des SWR auf den linearen und nonlinearen Erstplattformen und unterstützen die Programme bei der Formatentwicklung.

Biografie

Wolfgang Stuflesser wurde 1974 in Neustadt an der Weinstraße geboren. Er hat Film- und Fernsehwissenschaft in Mainz und Amsterdam studiert und war für ZDF.Online und ARD.de tätig, bevor er als Nachrichtenreporter und -redakteur für das SWR Fernsehen und die "tagesschau" arbeitete. Von 2012 bis 2017 berichtete er als ARD-Korrespondent im Studio Los Angeles u.a. über das Silicon Valley und die multimedialen Entwicklungen der amerikanischen Film- und Fernsehindustrie in Hollywood. Von 2017 bis 2019 leitete er die Abteilung Online-Koordination und Digitale Projekte und übernahm anschließend die Leitung der Hauptabteilung Programm-Management.

So arbeite ich für den SWR

Dank eines starken Teams versierter Expert:innen haben wir eine „Integrierte Programm-Entwicklung und -Planung“ etabliert, die das Bewegtbild-Portfolio des SWR auf den linearen und nonlinearen Erstplattformen steuert und die Programmbereiche bei der Entwicklung von Formaten unterstützt. Wir beobachten den internationalen Markt, geben Impulse in den SWR und entwickeln gemeinsam mit internen und externen Partner:innen neue Formate mit maßgeschneiderten Distributionsstrategien. Wir sind dabei auch im ständigen Austausch mit den anderen Sendern der ARD und mit dem Team der ARD Mediathek beim SWR in Mainz. In meinem Bereich ist u.a. auch die Trailer-Redaktion des SWR sowie die Stabstelle für Barrierefreiheit angesiedelt.

Als Speaker im Einsatz

  • Experte in den ARD und SWR Programmen

Und wenn ich nicht im Dienst bin

… gehe ich gern laufen, schaue Filme – auch mit meinen Kindern, auf die noch so viele tolle Kino-Erlebnisse warten, und höre Hörbücher wie „Onward“ von Howard Schultz oder „The Infinite Game“ von Simon Sinek. Und manchmal sage ich „Hello to Jason Isaacs“ …

Aktiv auf folgenden Kanälen und in folgenden Communities

Pressekontakt

Marion Erös

E-Mail:
marion.eroes@SWR.de
STAND
AUTOR/IN