Frank Bräutigam (Foto: SWR)

ARD-Rechtsredaktion

Dr. Frank Bräutigam

STAND

NSU-Morde, Corona-Verordnung, EZB-Urteil - wenn es darum geht, die großen juristischen Prozesse einzuordnen, dann ist Frank Bräutigam das Gesicht der ARD. Bräutigam ist Volljurist und Journalist und leitet seit 2010 die ARD-Rechtsredaktion des SWR am Sitz des Bundesverfassungsgerichts in Karlsruhe.

Biografie

Dr. Frank Bräutigam ist in Limburg und Aachen aufgewachsen. Nach dem Abitur begann er in Freiburg sein Jurastudium und sammelte erste journalistische Erfahrungen als Reporter der „Badischen Zeitung“. Fernseherfahrung gewann er bei Stationen im ZDF-Studio Brüssel, sowie in den Rechtsredaktionen von ARD und ZDF. Nach dem Zweiten juristischen Staatsexamen und einer kurzen Zeit als freier Journalist begann er 2006 als Redakteur in der ARD-Rechtsredaktion. Nach zwei Jahren als Referent des SWR-Fernsehdirektors übernahm er Ende 2010 die Redaktionsleitung.

So arbeite ich für den SWR/ÖRR

Dr. Frank Bräutigam ist ARD-Rechtsexperte und leitet die ARD-Rechtsredaktion des SWR in Karlsruhe für Fernsehen, Hörfunk und Internet. Er berichtet mit seinem Team über die hohen Gerichte in Karlsruhe, Luxemburg und Straßburg und über alle aktuellen Rechtsthemen u.a. für die Tagesschau, tagesschau.de und SWR aktuell. Neben der aktuellen Berichterstattung hat er Magazinformate wie den „ARD-Rategeber Recht“ oder „Die Sofa-Richter“ betreut und Formate wie den Bürgertalk „Im Namen des Volkes – Deutschland fragt zum Grundgesetz“ entwickelt.

Als Speaker im Einsatz

  • bei Führungen im SWR Studio Karlsruhe
  • Vorträge/Workshops an Universitäten und Schulen,
  • auf zahlreichen Podien
  • und bei Moderationen von Veranstaltungen zu rechtlichen Themen.

Und wenn ich nicht im Dienst bin…

... jogge ich durch die Karlsruher Wälder oder mache beim Halbmarathon mit, lese Zeitung, gehe auf Konzerte und bin im KSC-Stadion.

Aktiv auf folgenden Kanälen

Pressekontakt

Marion Erös

E-Mail:
marion.eroes@SWR.de
STAND
AUTOR/IN