Anna Koktsidou (Foto: SWR)

Vielfalt im SWR

Anna Koktsidou

STAND

Wenn es um Vielfalt und Integration im Unternehmen SWR sowie in dessen Programmen geht, bündeln sich alle Kräfte bei ihr: Anna Koktsidou - Anlaufstelle, Impulsgeberin und versierte Expertin für Diversität.

Biografie

Anna Koktsidou ist seit 2016 die Beauftragte für Vielfalt und Integration des SWR. Zudem ist sie für die Tagung SWR Medienforum Migration verantwortlich (Konzeption und Organisation). Nach dem Studium der Germanistik und Pädagogik (M.A.) volontierte sie beim SDR/SWR und arbeitete in verschiedenen aktuellen Hörfunkredaktionen. Zu ihren Schwerpunkten gehören Migration, Flucht, Asyl, kulturelle Vielfalt. Zudem moderiert sie häufig öffentliche Veranstaltungen in diesem Themenbereich.  

So arbeite ich für den SWR 

Ich bin Ansprechpartnerin, Anlaufstelle und Impulsgeberin für das Thema Vielfalt im SWR, koordiniere intern die „Charta der Vielfalt“ und habe als Schwerpunkt den Bereich kulturelle Vielfalt sowie sexuelle Identität. Allen Stellen im Haus stehe ich beratend zur Verfügung und sorge für einen Austausch mit externen relevanten Einrichtungen und Institutionen. Mein Ziel ist es, sowohl im Personal- als auch im Programmbereich die Gesellschaft abzubilden – und diese ist bunt und vielfältig. 

Als Speakerin im Einsatz

  • Landesfachtagung Migrantenorganisation (Forum der Kulturen und Integrationsministerium Baden-Württemberg) 
  • Flucht und Asyl (Landeszentrale für Politische Bildung) 
  • 10 Jahre Lebenswege – Online- Migrationsmuseum Rheinland-Pfalz (Integrationsministerium)
  • 100 Jahre Frauenwahlrecht (Landtag Baden-Württemberg)
  • Diversity-Konferenzen des Landes Baden-Württemberg
  • Vorträge zu Diversität/kulturelle Vielfalt/ Menschen mit Einwanderungsgeschichte und Medien

17. SWR Medienforum Migration Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft

Wo stehen Menschen mit Migrationshintergrund und welchen Platz am Tisch nehmen sie ein? Das war das Thema des diesjährigen SWR Medienforums Migration am 15. und 16. Juni 2021. Corona-bedingt digital.  mehr...

Und wenn ich nicht im Dienst bin ...

... engagiere ich mich in verschiedenen interkulturellen Initiativen (insbesondere bei der deutsch-griechischen Kulturinitiative Kalimera e.V.). Gehe gerne wandern in den Bergen oder schwimmen in der Ägais. Besuche oft Theater und Konzerte. Aber vor allem treffe ich gerne nette Menschen.  

Aktiv auf folgenden Kanälen 

Pressekontakt

Marion Erös

E-Mail:
marion.eroes@SWR.de
STAND
AUTOR/IN