STAND

SWR3 begleitet die Popmusik und macht auf allen technischen Wegen das Wissen über Bands, Stars und neue Trends zugänglich. Bewusst verbindet die Popwelle damit Vergangenheit und Gegenwart der weltweit erfolgreichsten Musikrichtung.

Von den Charts bis zu den „Besten Hits“, von Boss Hoss bis Felix Jaehn: Mit angesagten Hits und Klassikern der Popmusik erreicht SWR3 seine Hörer schon immer rund um die Uhr. Neben Unterhaltung bietet SWR3 jede Menge Wissen: Per Playlist können Hörer auf SWR3.de ihre Lieblingssongs jeder Sendung ausfindig machen, das „Poplexikon“ informiert über die Erfolgsgeschichte der Pop-Ikonen und liefert ihre Diskografie, das stetig wachsende Archiv „Die größten Hits und ihre Geschichte“ zeigt Hintergrund-Videos zur jeweiligen Entstehung der Songs.

Wer mit seinen Freunden die angesagtesten Hits hören will, muss nur SWR3 einschalten. Die SWR3 Musikredaktion sichtet permanent die komplette Musikszene und wählt das Beste für SWR3 aus. Das Programm sorgt aber auch dafür, dass die Großen der Musikgeschichte nicht in Vergessenheit geraten und liefert dazu u. a. jede Menge Hintergrundgeschichten.

Mit dem „SWR3 New Pop Festival“ bietet die Welle jedes Jahr im September den spannendsten Newcomern ein perfektes Forum und ist inzwischen eine Institution im deutschen Festivalmarkt geworden.

Musikexperten

Die Musikredaktion hat beste Kontakte zu Künstlern und der Musikindustrie. Immer wieder spürt sie Newcomer auf und verhilft jungen Künstlern zur großen Karriere.

Seit Anfang 2017 leitet Gregor Friedel die Musik- und Musikeventredaktion von SWR3. Friedel kennt die Popmusikszene in all ihren Varianten und ist mit der Musikindustrie hervorragend vernetzt.

Gregor Friedel - SWR3 Musikchef. © SWRStephanie Schweigert (Foto: SWR, Stephanie Schweigert)
Gregor Friedel - SWR3 Musikchef. © SWR/Stephanie Schweigert Stephanie Schweigert
STAND
AUTOR/IN