STAND

Die Gewinner*innen des SWR Videowettbewerbs stehen jetzt fest.

Das Leben im Jahr 2040

Die Corona-Krise hat die Welt fest im Griff. Jeden Tag überschlagen sich die Nachrichten, zugleich erscheint vielen Menschen der Alltag wie eingefroren. Das Leben ist nicht mehr so wie es war. Und niemand weiß, wie es weitergeht. Wie sieht die Zukunft aus? SWR Planet Schule, SWR Kindernetz und SWR Medienstark haben Kinder und Jugendliche ab der 5. Klasse zu einem Videowettbewerb eingeladen, um diesen Fragen nachzugehen. Jetzt stehen die Gewinner*innen fest.

Insgesamt sind 39 kreative und nachdenklich stimmende Wettbewerbsbeiträge von über 100 Kindern und Jugendlichen aus dem deutschsprachigen Raum eingegangen.

Das sind die Gewinner*innen:

1. Platz: Ein Tag in der Zukunft
Raban Proksch, Frida Proksch, Marla Proksch, Maximilian Schmitt, Sebastian Schmitt (Stuttgart)

2. Platz: Zurück zur Natur  
Arian Beck, Alesa Bujupi, , Max Chan, Joel Krämer, Alexander Lanser, Larissa Schank, Jonah Seger (Klasse 7c/IGS Remagen)   

3. Platz: Die Wanderlorianer 
Johannes Lebershausen, Mert Gül, Anna (Kreis Bielefeld)

3. Platz: Das Leben im Jahr 2040
Anastasia Linkert (Bietigheim-Bissingen)

3.Platz: Das Jahr 2040
Raphael Rempel, Jonathan Krause, Johannes Fast, Sebastian Hardtke, Darin Hasan, Louis Herke, Till Keller, Marinus Topmann (Schulklasse 9/10, Albatros-Schule Bielefeld) 

Pressekontakt

Bianca von der Weiden

E-Mail:
bianca.von_der_weiden@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
URL:
STAND
AUTOR/IN