STAND

Von Hip-Hop über Fitness-Workout bis Yoga, der SWR bietet ein breit gefächertes Fitness-Angebot für alle Altersgruppen, jetzt gebündelt unter SWR.de/sport

Homeoffice, Homeschooling – Bewegungsmangel. Im Lockdown kann die beliebte Freizeitaktivität Sport vielerorts nicht mehr stattfinden. Aber Bewegung ist gerade jetzt wichtig: Sie dient in Zeiten wie diesen als Ausgleich, zum Stressabbau, zur Ablenkung und Erhaltung der körperlichen Fitness.

SWR Homesporting – Fitness für alle

Der SWR unterstützt alle, die weiterhin beweglich und sportlich bleiben oder die jetzt damit anfangen wollen, mit einem umfassenden Homesporting-Angebot. Für alle Altersgruppen ist etwas dabei: Es gibt auf Youtube das intensive Fitness Workout „InForm by SWR Sport“ mit Fernanda Brandao, das Muskeln aufbaut, Fett verbrennt und mit 15 Minuten Länge problemlos in den Alltag eingebaut werden kann. Die 10-Minuten-Einheiten bei „Fit mit SWR Sport“ sind eher für Einsteiger geeignet – Moderatorin Lea Wagner zeigt einfache, effektive Übungen unter Anleitung von Dr. med. Martin Runge und Fitnesstrainerin Gaby Peter.

Das SWR Kindernetz bietet auch Fitnesstipps für Kids und Teens und hat coole Ideen gegen die Langeweile, u. a. Fußballtricks und Tanzübungen, auch Skateboard fahren und Volleyballtraining. „Yoga im Alltag“ heißt es in der SWR Sendung „Kaffee oder Tee“ – donnerstags trainiert hier SWR Sportredakteurin und Yoga-Lehrerin Regina Saur Körper und Geist mit entspannenden Übungen. Ohne großen Aufwand und ganz schnell für Zwischendurch erklärt Personal-Trainer Karsten Schellenberg auf SWR3.de, was man täglich machen kann – ein Ganzkörper-Workout mit Wasserflasche, Socke & Co.

Für Tanzbegeisterte gibt es „Fit für die Tanzfläche mit SWR Sport“, dort können Anfänger*innen und Geübte die Basics in Cha-Cha-Cha, Discofox oder Langsamer Walzer auffrischen. Wer etwas Neues in kurzer Zeit lernen möchte, ist bei SWR Sport genau richtig. Zum Beispiel „In 5 Tagen zur Hip-Hop-Choreografie“ mit Hip-Hoper Nico Pereira und Jenni Kali – die fünffachen deutschen Meister, Europa- und Weltmeister im Hip-Hop erklären neue Schritte, die einfach zu Hause im Wohnzimmer nachgemacht werden können. Ebenfalls innerhalb einer Woche zeigt Weltklasseturner Marcel Nguyen, wie man „In 5 Tagen zum Handstand“ kommen kann. Tägliche Fitnessübungen im Fernsehen gibt es bei „Tele-Gym“, einer SWR-Koproduktion mit dem BR.

Sport für den Kopf

Wer sportlich mitreden möchte, kann bei „SWR Sport erklärt“ seinen Horizont erweitern. Hier werden komplexe Themen wie z. B. „Pump it like Goretzka – So funktioniert schneller Muskelaufbau“ unterhaltsam auf den Punkt gebracht, die 10-minütigen Filme mit vielen Hintergrundinfos gibt es auf dem SWR Sport Youtube-Kanal. Um sportlich immer auf dem Laufenden zu sein, bieten die aktuellen Sportsendungen im SWR Fernsehen, Hörfunk oder Online das Wichtigste für jeden Geschmack.

Fitness anno dazumal

Ganz anders ging es 1962 zu: SWR Retro zeigt in der ARD Mediathek das damalige „Hausfrauenturnen in Tübingen“. Der Abendschau-Reporter ist begeistert vom Gymnastik-Kurs, und auch die Teilnehmerinnen freuen sich über das Angebot, das ihren Hausfrauenalltag auflockert.

Um sportlich immer auf dem Laufenden zu sein, bieten die aktuellen Sportsendungen im SWR Fernsehen, Hörfunk oder Online das Wichtigste für jeden Geschmack.

Diese und weitere Sportangebote gibt es gebündelt auf SWR.de/sport.

Neuer SWR YouTube-Kanal: InForm by SWR Sport - mit Fernanda Brandao © SWR (Foto: SWR)
Neuer SWR YouTube-Kanal: InForm by SWR Sport - mit Fernanda Brandao © SWR Bild in Detailansicht öffnen
SWR Sport - Fit mit SWR Sport und Lea Wagner © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Kindernetz - Freizeit und DIY-Tipps: Elias liebt Fußball. Hochhalten, Dribbeln und Ball aufnehmen, hier zeigt er dir seine Tricks. © SWR Bild in Detailansicht öffnen
Fitness-Expertin, Sportjournalistin und Yoga-Lehrerin Regina Saur © SWR/Jochen Dietel Bild in Detailansicht öffnen
SWR Sport - In 5 Tagen zur Hip-Hop Choreografie © SWR Bild in Detailansicht öffnen
SWR Sport - Turnen mit den Profis Marcel Nguyen (Bild) und Michelle Timm © SWR Bild in Detailansicht öffnen

Pressekontakt

Claudia Lemcke

E-Mail:
claudia.lemcke@SWR.de

Bildkommunikation

Telefon 07221 929 26868
E-Mail:
foto@SWR.de
URL:
STAND
AUTOR/IN